Offizielles Wiegen: Canelo Alvarez vs. Billy Joe Saunders

Foto: Ed Mulholland/Matchroom

In der Nacht von Samstag auf Sonntag steigen die beiden Supermittelgewichtler Saul Canelo Alvarez und Billy Joe Saunders zur Titelvereinigung in den Ring. Heute stand noch das obligatorische Wiegen an!

Canelo und Saunders fast gleich schwer

Bevor WBA-/WBC-Weltmeister Canelo Alvarez (55-1-2, 37 KOs) und WBO-Weltmeister Billy Joe Saunders (30-0, 14 KOs) morgen im AT&T Stadium in Arlington, Texas, USA in den Ring steigen und vor einer in einer Eventhalle nie dagewesenen Zuschaueranzahl von über 64000 Zuschauern in den Ring steigen, mussten beide heute noch über die Waage.

Foto: Ed Mulholland/Matchroom

Beim obligatorischen Wiegen der beiden Supermittelgewichtler gab es keinerlei Überraschungen. Sowohl Canelo als auch Saunders waren locker im Limit des Supermittelgewichts bis maximal 76,2 kg.

Canelo Alvarez wurde mit 75,93 kg gewogen, während Saunders -ähnlich schwer- mit 76,11 kg von der Waage ging. Damit kann der morgige Kampf der Superlative steigen! DAZN wird den gesamten Kampfabend inklusive der Undercard am Sonntag live ab ca. 2 Uhr morgens (deutscher Zeit) übertragen.

Foto: Ed Mulholland/Matchroom
Foto: Ed Mulholland/Matchroom
Foto: Ed Mulholland/Matchroom
Offizielles Wiegen: Canelo Alvarez vs. Billy Joe Saunders
1.4 (27.59%) 137 vote[s]