Offiziell: Dillian Whyte vs. Alexander Povetkin am 22. August!

Die Boxfans dürfen sich nach der Corona-Krise auf eines der ersten großen Schwergewichts-Highlights freuen! Im Rahmen des „Matchroom Fight-Camp“ werden sich am 22. August im britischen Brentwood (Essex) die beiden Top-Schwergewichtler Dillian Whyte und Alexander Povetkin gegenüberstehen.

Letzter Härtetest für Dillian Whyte vor WM-Kampf?

Eigentlich hätte Dillian Whyte (27-1-0, 18 Ko’s) schon vor geraumer Zeit um einen WM-Titel boxen sollen! Denn der 32-jährige Schwergewichtler ist bereits seit 2018 der offizielle Pflichtherausforderer bei der WBC. Erst vor einigen Wochen legte Whyte rechtliche Schritte ein, um sich jenen WM-Kampf juristisch zu sichern.

Dillian Whyte, der bei Matchroom-Boss Eddie Hearn unter Vertrag steht, hofft im nächsten Jahr auf eine Titelchance gegen WBC-Champion Tyson Fury. Doch zunächst muss sich der Linksausleger gegen einen echten Prüfstein bewähren. Wie nun bekannt ist, trifft Whyte am 22. August auf Ex-WBA-Weltmeister Alexander Povetkin (35-2-1, 24 Ko’s).

Der 40 Jahre alte Povetkin stand schon Größen wie Wladimir Klitschko und Anthony Joshua in WM-Fights gegenüber. Povetkin, der bei den Amateuren 2004 die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Athen gewann, gilt immer noch zur Weltspitze der Königsklasse. Seinen wichtigsten Erfolg als Profiboxer feierte der Russe im August 2011, als er in Erfurt Ruslan Chagaev im Kampf um die vakante (reguläre) WBA-WM nach Punkten bezwingen konnte.

Vor dem kommenden Schwergewichts-Kracher, bei dem es um die WBC-Interims-WM gehen wird, gilt Dillian Whyte allerdings als Favorit. Der in Jamaika geborene Whyte setzte sich zuletzt gegen hochkarätige Gegner wie Dereck Chisora, Joseph Parker, Robert Helenius und Mariusz Wach siegreich durch.

Offiziell: Dillian Whyte vs. Alexander Povetkin am 22. August!
4.5 (90.59%) 17 vote[s]