Nächster Champion für Abel Sanchez? – Alex Saucedo boxt um WM!

Am kommenden Freitag steigt in Oklahoma-City (USA) eine WBO-WM im Halbweltergewicht. Dabei wird Titelverteidiger Maurice Hooker (24-0-3, 16 Ko’s) seinen Titel zum ersten Mal aufs Spiel setzen. Sein Gegner ist der von Star-Coach Abel Sanchez betreute Alex Saucedo (28-0-0, 18 Ko’s)!

Alex Saucedo – Nächster Star aus dem „Big-Bear“-Gym?

An Abel Sanchez gab es in den letzten Jahren kein Vorbeikommen im Box-Business! Der 63-jährige Star-Trainer hat mit seinem Box-Gym „The Summit“ im kalifornischen Big Bear bereits einen Kult-Status erreicht! Den Boxfans ist Sanchez vorallem durch seine Arbeit mit dem langjährigen Mittelgewichts-König Gennady Golovkin ein Begriff. Der „Triple-G“-Coach ist schon seit über 30 Jahren als Trainer aktiv und formte insgesamt 17 Champions, darunter Hall-of-Fame-Boxer Terry Norris.

Am bevorstehenden Wochenende könnte Abel Sanchez nun einen weiteren Schützling zum WM-Gürtel führen! Denn der 24-jährige Halbweltergewichtler Alex Saucedo erhält am Freitag seine erste WM-Chance. Gegen den fünf Jahre älteren WBO-Champion Maurice Hooker, will Saucedo den nächsten Titel ins berühmte Big-Bear-Gym seines Trainers holen.

Alex Saucedo (rechts)

Saucedo ist in insgesamt 28 Profikämpfen ungeschlagen und konnte vorallem zuletzt überzeugen, als er in einer wahren Ringschlacht den erfahrenen Leonardo Zappavigna vorzeitig schlagen konnte. Der gebürtige Mexikaner entspricht ganz dem boxerischen Strickmuster von Coach Sanchez! Alex Saucedo hat sich in seinen bisherigen Fights stets durch seinen Kampfeswillen und durch seine physischen Fähigkeiten ausgezeichnet. Bei seiner ersten Titel-Chance hat es der Sanchez-Boxer allerdings mit einem durchaus ernstzunehmenden Kontrahenten zu tun!

Maurice Hooker in Jubel-Pose nach seinem WM-Triumph über Terry Flanagan.

Für den Texaner Maurice Hooker ist es die erste Verteidigung seines WBO-Gürtels im Halbweltergewicht, nachdem er sich jenen Titel im Juni diesen Jahres in Manchester (England) gegen Terry Flanagan durch eine Split-Decision sichern konnte. Auf einen klaren Favoriten möchten sich die Experten vor dem baldigen WM-Gefecht zwischen Hooker und Saucedo jedenfalls nicht festlegen. Die eingeschworenen Gennady Golovkin-Fans dürften aber wohl eher dem GGG-Trainingskollegen die Daumen drücken – für die nächste „Big-Drama-Show“!

Nächster Champion für Abel Sanchez? – Alex Saucedo boxt um WM!
4.9 (97.14%) 7 vote[s]