Nach Schlacht: Alen Babic siegt vorzeitig gegen Mark Bennett

Foto: Matchroom Boxing

Im Vorprogramm der IBF-WM im Federgewicht zwischen Kid Galahad und Jazza Dickens kam es im Schwergewicht zum Kampf zwischen Alen Babic und Mark Bennet.

Alen Babic mit 8. vorzeitigen Sieg im 8. Kampf!

Der Kroate Alen „The Savage“ Babic (8-0, 8 KOs) kann zum zweiten Teil des Matchroom Fight Camps einen weiteren vorzeitigen Sieg verbuchen. Der ungeschlagene kroatische Schwergewichtler traf in einem auf 8 Runden angesetzten Kampf auf den Briten Mark Bennett (7-2(1), 1 KO). Dieser unterlag zuvor nur einmal nach Punkten gegen Nick Webb, der ebenfalls auf der Undercard vertreten war, im Finale von Ultimate Boxxer VI!


Babic gab von Beginn des Schwergewichtsgefechts Vollgas und versuchte einen Punch nach dem anderen ins Ziel zu bringen. Der Brite wurde einige Male kräftig durchgeschüttelt, teilte selbst ab und an gut aus. In Runde 2 traf er Babic mehrfach deutlich, allerdings machte „The Savage“ seinem Namen alle Ehre. Der Kroate kannte keine Gnade und schlug, wenn auch boxerisch nicht schön, wie besessen auf seinen Widersacher im Nicht-Titelkampf ein.

Foto: Matchroom Boxing


Die schwergewichtige Schlacht endete zum Ende der 5. Runde durch Aufgabe und Babic, der in diesen fünf Runden unglaubliche 438 Punches schlug, sicherte sich einen weiteren vorzeitigen Sieg! Am Ende krönte er diesen für ihn erfolgreichen Abend mit einem Heiratsantrag.

Nach Schlacht: Alen Babic siegt vorzeitig gegen Mark Bennett
3.3 (65.71%) 7 vote[s]