Mike Tyson offenbar vor Ring-Comeback!

Mike Tyson Boxing Hall of Fame / Foto: Steve Lott

Mike Tyson, einstiger „Baddest Man on the Planet“ steht eigenen Aussagen zufolge offenbar vor einem Comeback in den Boxring!

Mike Tyson plant Ringrückkehr für wohltätige Zwecke

2005 verabschiedete sich „Iron“ Mike Tyson von der Boxbühne. Auf dem „Konto“ hatte er 50 Siege, 44 davon vorzeitig sowie 6 Niederlagen. Die letzte erlitt er gegen Kevin McBride 2005. Tyson war damals nur ein Schatten seiner selbst. Der ehemalige unangefochtene Schwergewichtsweltmeister und jüngster Weltmeister in der Königsklasse des Boxens aller Zeiten, plant nun jedoch offenbar seine Rückkehr in den Ring.

Zwar will sich der Tauben -und Cannabis-Liebhaber „nur“ auf einen Charity-Fight vorbereiten, jedoch sollte die Freude bei den Boxfans weltweit dennoch sehr groß sein, ihr Idol wieder im Ring zu sehen!

In einem Gespräch mit dem Rapper TI in Mike Tyson Hotboxin‘ Podcast sagte der 53-Jährige: „Ich habe in der letzten Woche auf die Mitts geschlagen. Das war hart, mein Körper schmerzt wirklich von den Schlägen auf die Mitts. Ich habe trainiert, ich habe versucht, in den Ring zu kommen, ich denke, ich werde einige Showkämpfe boxen und mich in Form bringen,“

Tyson zu TI weiter: „Ich will ins Gym gehen und mich in Form bringen, um für einige Wohltätigkeitsorganisationen und so weiter in drei oder vier Runden Showkämpfe boxen zu können. Einige Charity-Kämpfe, etwas Geld verdienen, einigen obdachlosen und drogensüchtigen Motherfuckern wie mir helfen.“

„Ich mache zwei Stunden Kardio-Training, eine Stunde Radfahren und Laufen auf dem Laufband, dann ein paar leichte Gewichte, 300, 250 Wiederholungen. Dann beginne ich meinen Tag mit dem Boxen, gehe rein und schlage auf die Mitts, 30 Minuten, 25 Minuten, dann fange ich an, bessere Kondition zu bekommen. Ich fange damit an, diese Kombinationen zusammenzustellen. Ich habe Schmerzen, ich fühle mich, als hätten mir drei Typen die Scheiße aus dem Leib geprügelt“, so Tyson.

Nur ein Jahr nachdem Tyson sich aus dem Boxgeschäft zurückgezogen hatte, nahm er 2006 an einem Showkampf gegen Corey Sanders teil, der im Pay-per-View-Format gezeigt wurde. Es wäre also nicht die erste Showkampf-Ambition des 53-jährigen Mike Tysons.

Mike Tyson offenbar vor Ring-Comeback!
4.6 (92%) 25 vote[s]