Miguel Berchelt vs. Maxwell Awuku – Heute Nacht in Cancun

Miguel BercheltDer Mexikaner verteidigt heute Nacht in seiner Heimatstadt Cancun den WBC Super-Federgewichts-Titel

In der Nacht zum morgigen Sonntag verteidigt der mexikanische WBC Super-Federgewichts-Champion Miguel Berchelt (32-1-0, 28 KO-Siege) seinen WM-Titel gegen seinen Herausforderer Maxwell Awuku (44-2-1, 30 KO-Siege) aus Accra in Ghana. Der WM Kampf wird live auf dem englischen Boxing-Channel BoxNation übertragen.

Dies wird nach fast sieben Jahren der erste Kampf sein den Berchelt wieder in seiner Heimatstadt Cancun austrägt. Der Kampf wird in der Stierkampf-Arena in Cancun, der Plaza de Toros, statt finden.

Miguel Berchelt vs. Maxwell Awuku - Das offizielle Wiegen

Vor etwas mehr als einem Jahr, im Januar 2017 wurde Berchelt WBC Super-Federgewichts-Weltmeister nach einem harten Fight gegen seinen Landsmann und damals haushohen Favoriten Francisco Vargas. Berchelt kam als der absolute Außenseiterin in diesen Kampf und lieferte diesem eine blutigen Schlacht, bis er Vargas in der 11. Runde KO schlug und sich mit diesem Sieg den WBC Titel sicherte.

Seine erste Titel-Verteidigung stand dann im Juli letzten Jahres gegen den ehemaligen japanischen Weltmeister Takashi Miura an.  „The Scorpion“, wie Berchelt auch genannt wird, zeigte in diesem Kampf eine ganz andere Seite von sich und boxte seinen japanischen Gegner mit Leichtigkeit aus und verteidigte seinen WBC Titel durch einen klaren und einstimmigen Punktsieg.

berchelt-vs-awaku-poster

Sein heutiger Gegner Maxwell Awuku ist eigentlich nur der Ersatzmann für diesen Kampf, denn ursprünglich sollte Berchelt seinen WM-Titel gegen Cristian Mijares (58-8-2, 26 KO-Siege verteidigen, der aber wegen einer Trainingsverletzung ausgefallen ist.

Berchelt Face to Face

Es wird erst das dritte Mal sein, dass Awuku außerhalb Afrikas kämpfen wird, nach Kämpfen gegen Yordan in Indonesien und einem Kampf in London im Jahre 2010, als er gegen Liam Walsh um den Commonwealth-Titel kämpfte, wird nun Cancun der dritte Auslandsauftritt des Boxers aus Ghana.

WBC Super-Federgewichts-Weltmeister Miguel Berchelt, der in der Weltrangliste von Boxrec hinter Vasyl Lomachenko an Nr. 2 geführt wird, hofft nun, dass er – nach dem Lomachenko, wie angekündigt ins Leichtgewicht aufsteigen wird – sich als unumstrittener Champion im Super-Federgewicht etablieren kann. Dafür bedarf es natürlich einer respektablen Leistung heute Nacht in Cancun.

Miguel Berchelt vs. Maxwell Awuku Poster

Miguel Berchelt vs. Maxwell Awuku – Heute Nacht in Cancun
5 (100%) 18 vote[s]