Mairis Briedis vs Aleksandr Usyk am 27. Januar in Riga, Lettland

485838994.012

Mairis Briedis (23-0, 18 KOs) wird in weniger als 3 Wochen mit Heimvorteil gegen den ungeschlagenen Aleksandr Usyk (13-0, 11 KOs) im Halbfinale der World Boxing Super Series in der Riga Arena in Lettland antreten. Dieser mit Spannung erwartete Kampf findet am 27. Januar 2018 statt.

Briedis wird seinen WBC-Cruisergewichts-Titel dabei haben wenn er auf den WBO-Champion Usyk in diesem Vereinigungskampf trifft. Das ultimative Ziel im WBSS ist die Muhammad Ali Trophy. Es stehen noch 4 Kämpfer in dieser Gewichtsklasse im Turnier.

Die anderen 2 Teilnehmer des Turniers sind IBF World Cruiserweights Champion Murat Gassiev (25-0, 18 KOs) und WBA Weltmeister Yunier Dorticos (22-0, 21 KOs). Sie werden Anfang nächsten Monats am 3. Februar im Bolshoy Ice Dome in Adler, Russland kämpfen. Gassiev hat hier den Heimvorteil gegen den Kubaner Dorticos.

https://youtu.be/sVlBgWhpUpk