Luke Watkins vs. Lawrence Okolie: das offizielle Wiegen

Bevor es morgen Abend in der legendären York Hall in Bethnal Green, London zur Sache geht, standen sich heute die Boxer schon mal beim Wiegen gegenüber.
Bevor es morgen Abend in der legendären York Hall in Bethnal Green, London zur Sache geht, standen sich heute die Boxer schon mal beim Wiegen gegenüber.

Alles steht im Zeichen der nächsten Generation

„NXTGEN“ heißt die Reihe, die Promoter Eddie Hearn vor einiger Zeit ins Leben ruf, um dem Namen nach den neuen Talenten eine spezielle Plattform zu bieten. Am Mittwochabend wird es dabei zu einer ganz besonders attraktiven Ausgabe dieses Formats kommen, wenn die beiden ungeschlagenen Cruisergewichtler Luke Watkins und Lawrence Okolie ihre persönliche „0“ verteidigen und dabei gleich zwei Gürtel ausboxen (Watkins hält den etwas prestigeträchtigeren Commonwealth Titel, während Okolie im Besitz des WBA Continental Title ist).

lawrence-okolie-luke-watkins

Die hervorragend austrainierten Musterathleten unterboten das Gewichtslimit von 90,7 kg ohne Probleme, wobei man sich im Falle des 25-jährigen Okolies schon die Frage stellen muss, wie lange ihm dies bei seinem 1,96 m langen Körper noch gelingen wird. Für den boxerisch etwas schulbuchmäßigeren Watkins wird es daher die große Aufgabe sein, seine Größen- und Reichweitennachteile wett zu machen, indem es schafft sozusagen innerhalb der langen Fuchteln des noch sehr unerfahrenen Okolies zu operieren. Dieser wird hingegen versuchen den Kampf aus der Distanz und von der Ringmitte aus zu kontrollieren, um dann seine explosiven Attacken unter zu bringen.

Interessante Duelle auf der Undercard

Auch sonst wird es in der York Hall womöglich hoch hergehen. Der harte Puncher Reece Belloti muss seinen Commonwealth Title im Federgewicht gegen den stets kämperischen Ryan Doyle aufs Spiel setzten, während die ungeschlagenen Super-Weltergewichtler Ted Cheeseman und Paul Upton  um den WBA International Titel von ersterem boxen werden. Alle vier Boxer brachten das entsprechende Gewicht, um offiziell auch um die Gürtel kämpfen zu dürfen. Außerdem wird sich Olympiasieger Daniyar Yelussinov die Ehre geben und seinen zweiten Profikampf bestreiten. Der Weltergewichtler wird es mit dem ungarischen Journeyman Zoltan Szabo zu tun bekommen.
Ted Cheeseman vs Paul Upton

Die Videos vom offiziellen Wiegen:

Luke Watkins vs. Lawrence Okolie

Reece Bellotivs vs Ryan Doyle

Ted Cheeseman und Paul Upton

Luke Watkins vs. Lawrence Okolie: das offizielle Wiegen
5 (100%) 18 vote[s]