Lucien Bute positiv getestet

Die World Boxing Council wurde von der D. C. Boxen informiert dass Lucien Bute positiv auf die verbotene Substanz „Ostarine“ getestet wurde. Bute boxte am 30. April in Washington D.C. gegen Badou Jack. Der Fight ging unentschieden aus. Ich bin überrascht und traurig darüber. Ich verstehe nicht, was zu diesem positiven Ergebnis geführ hatt, sagte Bute. „Ich habe immer jeden Doping-Test bestanden, Ich wurde oft geprüft es gab nie Auffälligkeiten gegen James Degale wurde ich in Quebec City, im November letzten Jahres, nach meinem Kampf acht Mal in meinem Trainingslager getestet. Ich habe nie irgendwelche illegalen Produkte genommen. Ich habe volles Vertrauen in mein Team. Es wird eine Analyse der B-Probe geben und ich bin sicher, dass dieses Ergebnis negativ sein wird.

Lucien Bute positiv getestet
4.4 (88.57%) 7 vote[s]