Lomachenko – Salido Rematch am 5. November?

Vasyl LomachenkoDie Gemeinsamkeit zwischen Albert Selimov und Orlando Salido? Diese beiden sind die einzigen Boxer, die Vasyl „Hi-Tech“ Lomachenko im Amateur -bzw. Profibereich besiegen konnten. Nachdem Lomachenko diesen Makel gegenüber Selimov bei den Amateuren 2 mal ausbügeln konnte, ist jetzt ein Rückkampf gegen Orlando Salido für den 5. November geplant.

Rückkampf auf der Pacquiao – Vargas Undercard

Salido, der Lomachenko in dessen 2. Profikampf schocken konnte und ihm seine 1. Niederlage im Profikampf, die 2. überhaupt und die erste seit 2007 beibringen konnte, hat für den 2-fachen Olympiasieger aus der Ukraine absolute Priorität um seinen einzigen Schönheitsfehler zu egalisieren.

Lomachenko, einer der erfolgreichsten Amateure überhaupt, stellte in seinem bereits 7. Profikampf einen Rekord auf, in dem er 2-facher WM im Feder- sowie Superfedergewicht werden konnte.

Nachdem ein mögliches Aufeinandertreffen der beiden einmal bereits an der Gagenforderung Salidos scheiterte, stellte Bob Arum gegenüber ESPN klar, dass gemeinsame Gespräche wieder stattfinden würden. Ein Kampf auf der Undercard von Manny Pacquiao gegen Jessie Vargas um dessen WBO Weltergewichtstitel wäre hiermit das erklärte Ziel.

Lomachenko – Salido Rematch am 5. November?
5 (100%) 14 vote[s]