Löwe kommt ins Team des „weißen Tiger“

Howik Barsegjan wird Boxprofi bei Alexander Petkovic

Howik Barsegjan wird Boxprofi bei Alexander Petkovic

Im (Box)Stall des „weißen Tigers“ Alexander Petkovic gibt es tierischen Zuwachs. Mit Howik Barsegian (24)  (Kampfname: Howik „Bebraham“) unterschrieb am Montag ein echter Löwe, der für den TSV 1860 München seit dem Jahr 2000 mehr als 170 Amateurkämpfe bestritt, in der Bundesliga u.a. für Cottbus, Wismar und Straubing kämpfte. Sein Profidebüt wird Howik am 10. Oktober 2015 bei Petkos nächster Profibox-Gala geben.

Alex Petkovic ist Feuer und Flamme, wenn die Rede auf seinen nächsten Boxer kommt. Seine Augen leuchten, wenn er sein und Howiks Ziel für die kommenden Jahre nennt. „Ich bin ganz fest davon überzeugt, dass Howik Barsegjan der erste offizielle bayerische Boxweltmeister wird. Wenn Arthur Abraham aufhört, ist Howik für mich nicht mehr Barsegjan sondern Bebraham.“

Howik Barsegjan kam 1999 mit seiner Familie als Flüchtling aus Armenien nach Bayern. „Das war mein schwerster Kampf, bis ich 2009 unbefristet anerkannt wurde. Und das habe ich auch sehr viel dem Boxen zu verdanken.“ Mit fünf Personen wohnte Howik jahrelang in einem Zimmer, auf 18 Quadratmetern. Jetzt will er die große weite Boxwelt der Profis erobern, seine Wahlheimat Bayern aber nicht verlassen. „Die Standortfrage und seine lokale Popularität waren sicher auch mitentscheidend, dass Howik trotz sehr guter anderer Profi-Angebote sich für Petkos Boxstall entschied,“ bestätigt Tobias Drews, Berater des Neu-Profis und der Kenner der deutschen Profiszene, der zuletzt auch Abraham gegen Stieglitz auf SAT1 kommentierte. „Uns war wichtig, dass wir nicht den ersten Kampf in Berlin, den zweiten in Schleswig Holstein und so weiter machen. Zudem schätzen wir die Arbeit von Petko sehr. Was er mit seinem Team in kürzester Zeit in Bayern auf die Beine gestellt hat ist schon beachtlich. Howik und Petko wachsen zusammen.“

Barsegjan soll zusammen mit den Brüdern Toni und James Kraft das bayerische Box-Aushängeschild werden. Das „Kraft-Paket“ aus Waldkraiburg wird bei Howiks Profi-Debüt ebenfalls wieder in den Ring klettern.

Löwe kommt ins Team des „weißen Tiger“
5 (99.17%) 24 vote[s]