Jugend-Olympiasieger Peter Kadiru wird Boxprofi!

Peter Kadiru (Schwergewicht, l.) und Manager Bernd Bönte
© Torsten Helmke

Peter Kadiru, der 21-jährige Jugend-Olympiasieger im Superschwergewicht wird Boxprofi. Das gab der Hamburger heute in seiner Heimatstadt bekannt.

In seinem neuen Team mit dabei: Bernd Bönte, der langjährige Klitschko Manager

Zukünftig unterstützt ihn dabei das Team der neugegründeten B+M Sport Management GmbH. Prominentestes Mitglied ist Bernd Bönte als Managing Director, der die Weltkarrieren von Vitali und Wladimir Klitschko maßgeblich mitgestaltete. „Ich habe mich sehr über Peter Kadirus Anfrage gefreut. Peter ist eines der größten Talente im deutschen Boxsport. Er hat definitiv das Potential es an die Weltspitze zu schaffen. Unser Team Kadiru ist sehr gut aufgestellt, um Peter optimal auf seinem neuen Karriereabschnitt begleiten zu können.“

Bernd Bönte weiter: „Unsere wichtigste Aufgabe ist jetzt für Peters zielgerichteten Aufbau und seine langfristige Karriereplanung den richtigen Promoter und passenden Medienpartner zu finden. Es gibt bereits konkrete Kooperationsangebote für Peter von Promotern aus dem In- und Ausland.“

v.l.: Raiko Morales, Peter Kadiru (Schwergewicht), Manager Bernd Bönte und Christian Morales
© Torsten Helmke

Peter Kadiru wurde in Hamburg als Sohn ghanaischer Eltern geboren. Sein bis heute größter sportlicher Erfolg ist der Gewinn der Goldmedaille im Superschwergewicht bei den olympischen Jugendspielen 2014, daneben wurde er im selben Jahr ebenfalls im Jugendbereich Europameister und Vize-Weltmeister. 2015 verteidigte er seinen EM-Titel erfolgreich. 2017 wurde Kadiru auch in der Altersklasse U22 Europameister und im Dezember Deutscher Meister der Elite.

Peter Kadiru (Schwergewicht)
© Torsten Helmke

Peter Kadiru: „Ich bin sehr glücklich, dass ich diesen so wichtigen Schritt zu den Profis mit meinem neuen Team gehen kann. Nun kann ich endlich meinen Traum von einer erfolgreichen Profikarriere in die Realität umsetzen. Ich möchte mich auch noch einmal beim DBV und der Bundeswehr für die jahrelange Förderung bedanken. Ein großes Dankeschön geht auch an meinem Heimatverein den SV Polizei. Dort habe ich das Boxen erlernt.“

Für seinen Trainer Christian Morales (Director Sports B+M) macht Peter Kadiru jetzt den richtigen Schritt: „Ich habe Peters außergewöhnliche Fähigkeiten im Training und Wettkampf gesehen und bin davon überzeugt, dass er in seiner Profikarriere große Erfolge erringen kann. Einen derart beweglichen und schnellen Schwergewichtler habe ich selten gesehen. Ich bin davon überzeugt, dass wir in dieser Konstellation Großes erreichen können.“

Text: B+M Sport Management

Jugend-Olympiasieger Peter Kadiru wird Boxprofi!
4.1 (81.11%) 18 votes