Jovanni Straffon zerstört Favorit James Tennyson in Runde 1!

Foto: Mark Robinson Photography/Matchroom

Im Auftakt-Titelkampf der Matchroom-Veranstaltung aus der Manchester Arena, kam es zum Aufeinandertreffen zwischen James Tennyson und Jovanni Straffon.

Straffon sorgt für faustdicke Überraschung!

In einem auf 12 Runden angesetzten Kampf im Leichtgewicht um den vakanten IBO-WM-Gürtel, trafen in der Manchester Arena der Brite James Tennyson und Jovanni Straffon aus Mexiko aufeinander. Der als Favorit ins Rennen gegangene Tennyson kämpfte mit teils kritischer Deckung und offenbarte seinem Gegner nach nur wenigen Sekunden im ersten Durchgang eine hervorragende Lücke.

Der Mexikaner nutzte diese Chance und deckte Tennyson mit Schlägen ein, die den Briten taumelnd auf die Bretter schickten! Tennyson fand in letzter Sekunde zurück auf die Beine, musste jedoch nach Freigabe des Kampfes durch den Referee weitere harte Treffer einstecken, die folgerichtig zum Abbruch des Kampfes führten.

Foto: Mark Robinson Photography/Matchroom

Jovanni Straffon, der zuvor nur in Mexiko boxte und wohl als sicherer Gegner eingekauft wurde, sorgte damit gleich zu Beginn der Matchroom-Veranstaltung für eine faustdicke Überraschung und kann nun mit dem IBO-WM-Gürtel im Leichtgewicht die Heimreise antreten.

Foto: Mark Robinson Photography/Matchroom
Jovanni Straffon zerstört Favorit James Tennyson in Runde 1!
4.6 (91.67%) 12 vote[s]