Joe Joyce bleibt ungeschlagen: KO-Sieg über Ustinov in Runde 3!

Joe Joyce (9-0-0, 9 Ko’s) bleibt auch nach seinem neunten Profikampf ungeschlagen! Der 33-jährige Brite wurde seiner Favoritenrolle im Fight gegen den Russen Alexander Ustinov (34-4-0, 25 Ko’s) gerecht und gewan durch Ko im dritten Durchgang.

Schneller Sieg für Joyce: Ustinov ohne Chance!

Bei seinem neunten Einsatz als Profiboxer sollte es für den bisher unbesiegten Joe Joyce letztlich ein kurzer Arbeitstag werden! Mit dem kampferfahrenen und 2,02 Meter großen Alexander Ustinov, der sich immerhin schon im 43. Lebensjahr befindet, hatte Joyce am Ende keine große Mühe.

Joyce setzte von Beginn an seine größere boxerische Klasse sowie seine Vorteile in punkto Schnelligkeit unter Beweis. Bereits im zweiten Durchgang erhöhte die britische Schwergewichts-Hoffnung das Tempo und landete klare Treffer.

Joe Joyce demonstrierte nach dem KO-Sieg seinen traditionellen Sieges-Salto.

Ustinov, der schlichtweg zu langsam war für Joyce, musste auch zu Beginn der dritten Runde gute Treffer seines Gegners einstecken. Nachdem Joe Joyce seinen massigen Widersacher an den Ringseilen stellte, traf er diesen mit einem knackigen linken Haken zum Kopf – Ustinov musste zu Boden.

Der Ringrichter zählte Alexander Ustinov daraufhin aus. Joe Joyce, der erstmals unter der Regie vom früheren David Haye-Coach Adam Booth zum Einsatz kam, feierte somit seinen neunten vorzeitigen Sieg im neunten Profikampf. Joyce hofft nun auf einen baldigen Titelkampf.

Joe Joyce bleibt ungeschlagen: KO-Sieg über Ustinov in Runde 3!
5 (100%) 30 vote[s]