Jack Culcay neuer EBU-EU-Champion!

Foto: Stylermedia.de
Foto: Stylermedia.de

Im Hauptkampf der SES-Gala im Kohlrabizirkus in Leipzig, boxte Jack Culcay (23-3-0, 11 Ko’s) um den EBU-EU-Meistertitel im Mittelgewicht gegen den Spanier Adasat Rodriguez (17-7-2, 10 Ko’s). Am Ende siegte der ehemalige WBA-Weltmeister mit einer eindrucksvollen Vorstellung.

Culcay mit TKO-Sieg in Runde 6!

Jack Culcay bestimmte von Beginn an den Kampf und ließ seinen spanischen Widersacher kaum Raum für dessen Aktionen. Der sehr bewegliche und boxerisch klar bessere Culcay, zeigte sehr gute und explosive Treffer, die seinen Gegner des Öfteren arg zusetzten. Die Arbeit mit seinem Trainer Torsten Schmitz hat offenbar Früchte getragen!

Foto: Stylermedia
Foto: Stylermedia

Hin und wieder brachte Rodriguez vereinzelt zählbare Hände. Doch Culcay blieb seiner Linie treu und bestimmte weiterhin das Gefecht. Mit einer sehr hohen Workrate und guter Physis, zeigte der Deutsche sein Können. Von Runde zu Runde wurde die Überlegenheit von Culcay immer deutlicher.

In Runde sechs stellte Culcay seinen Gegner an den Ringseilen und deckte diesen mit einem fulminanten Schlaghagel ein. Völlig wehrlos und verteidigungsunfähig stand Rodriguez an den Seilen, bis der Ringrichter nach 55 Sekunden ein viel zu spätes Einsehen mit dem Spanier hatte.

Foto: Stylermedia.de
Foto: Stylermedia.de

Somit sicherte sich Jack Culcay, mit einer durchaus überzeugenden Leistung, den EBU-EU-Titel im Mittelgewicht. Ob Culcay eventuell noch in diesem Jahr seinen Titel verteidigen wird oder gar eine Weltmeisterschaft anstrebt, bleibt abzuwarten.

 

 

 

 

Alle Ergebnisse / All Results:

EBU EU European Championship Middleweight (12 Runden)

Jack Culcay (GER / Berlin / 72,3 kg) vs. Adasat Rodriguez (ESP / 72,5 kg)

W TKO, Rd.6; 0’55

Halb-Schwergewicht (10 Runden)

Adam Deines (GER / Magdeburg / 79,3 kg) vs. Gasan Gasanov (RUS / 78,5 kg)

W PTS: 96:94, 96:93, 97:92

Halb-Schwergewicht (8 Runden)

Enrico Kölling (GER / Berlin / 80,8 kg) vs. Andrejs Pokumeiko (LAT / 81,3 kg)

PTS: 77:76, 77:75, 78:76

Leichtgewicht (8 Runden)

Ramona Kühne (GER / Berlin / 60,6 kg) vs. Bojana Libiszewska (POL / 60,8 kg)

W PTS: 80:72, 80:72, 80:72

Minimumgewicht (6 Runden)

Fabiana Bytyqi (CZE / 47,4 kg) vs. Teona Pirosmanashvili (GEO / 47,5 kg)

W TKO, Rd.1; 0‘40

Super-Mittelgewicht (6 Runden)

Elvis Hetemi (GER / Lünen / 79,2 kg) vs. Stephane Tchamba (GER / 78,6 kg)

W PTS: 60:54, 59:55, 60:54

Cruisergewicht (6 Runden)

Roman Fress (GER / Troisdorf / 90,5 kg) vs. Istvan Kun (HUN / 91,6 kg)

TKO, Rd. 3; 0‘35

Schwergewicht (6 Runden)

Evgenios Lazaridis (GER / Frankfurt / 115,5 kg) vs. Gabriel Enguema (ESP / 107,5 kg)

W PTS: 78:75, 77:75, 75:77

Halb-Schwergewicht (6 Runden)

Serhij Demchenko (ITA / 81,0 kg) vs. Vukasin Obradoviv (SRB / 84,3 kg)

W PTS: 60:53, 60:53, 60:53

Jack Culcay neuer EBU-EU-Champion!
4.7 (94.12%) 17 votes