In Dessau: Tom Schwarz trifft auf Christian Lewandowski!

Der kommende Schwarz-Gegner für den 17. November steht fest! Christian Lewandowski will sich in Dessau dem ungeschlagenen SES-Schwergewicht Tom Schwarz stellen.

Die „Rache des Bruders“? Christian Lewandowski als Gegner für Tom Schwarz verpflichtet

Die SES Box-Gala am 17. November in Dessau hat, neben dem Hauptkampf Krasniqi vs. Härtel, eine weitere deutsch-deutsche Paarung erhalten. Wie heute bekannt wurde, trifft der ungeschlagene WBO Interconti-Champion Tom Schwarz (23-0, 14 KOs) auf den internationalen deutschen Meister des BDB Christian Lewandowski (12-2(2), 10 KOs). Christian ist der ältere Bruder von Dennis Lewandowski, welcher bereits mit Tom Schwarz im Kampf um den WBC- und WBO-Junioren-WM-Titel das Seilgeviert geteilt hat.

Damals verlor der „Ostseehammer“ das Duell nach Punkten, am gleichen Abend verlor auch Christian Lewandowski gegen einen SES-Schwergewichtler. Im Kampf um den EBU-EU Titel am 4. Juni 2016 musste er sich vorzeitig gegen den nun amtierenden EBU-Europameister Agit Kabayel geschlagen geben. Seitdem stand Lewandowski viermal im Ring und unterlag dabei einmal gegen Timur Stark.

Im September sicherte sich Lewandowski den internationalen deutschen Meister-Titel gegen Tamaz Zadishvili nach Punkten. Nach Kabayel und Stark, kommt nun der nächste Prüfstein für den Greifswalder. Schwarz gilt zwar als Favorit, der Kampf könnte jedoch trotzdem interessant werden.

In Dessau: Tom Schwarz trifft auf Christian Lewandowski!
3.5 (69.33%) 15 votes