Im Video: Tyron Zeuge im Interview vor WM am Samstag

Zeuge auf der Zielgeraden vor seinem WM-Kampf in Potsdam. Die harte Vorbereitung ist vorbei, jetzt zählt’s am Samstag (ab 22:20 Uhr live in SAT.1) im Ring für Tyron Zeuge! Der Super-Mittelgewichtler trifft in der MBS Arena erneut auf WBA-Champion Giovanni De Carolis, will nach dem Unentschieden im ersten Duell jetzt endlich die Weltmeisterschaft im Super-Mittelgewicht holen.

Plakat-Foto_Potsdam

In einer Kurz-Dokumentation lässt Zeuge im Interview noch einmal alle Erinnerungen an Kampf Nummer eins Revue passieren und blickt voraus auf das Rematch gegen den starken Italiener De Carolis. Unterstützt werden Zeuges Worte von starken Bildern, die einen Blick hinter die Fassade werfen – zeigen, wie sehr sich ein Sportler vor solch einer großen Herausforderungen quälen muss, welche Entbehrungen er auf sich nimmt.

Videographer Alexander Klimowicz, kurz „Klimo“, ist für diesen Kurzfilm verantwortlich. Seiner eigentliche Dokumentation, die in Kürze erscheinen wird, fehlt jetzt nur noch das Tüpfelchen auf dem i: „Ganz klar, Tyron muss sich am Samstag den Titel holen!“

Dann ist sein Projekt „Vom Talent zum Weltmeister“ perfekt!

Eintrittskarten für die Box-Nacht in Potsdam sind bei www.eventim.de sowie unter der telefonischen Ticket-Hotline 01806-570044 erhältlich. Der komplette Kampfabend, inklusive aller Vorkämpfe, ist am 5. November zudem live auf www.ranFIGHTING.de zu sehen.

Quelle: Team Sauerland

Im Video: Tyron Zeuge im Interview vor WM am Samstag
5 (100%) 17 vote[s]