Heute Abend: SES-Gala mit Fress, Dzemski, Meinke und Co.!

Foto: SES/P. Gercke

Heute Abend steigt die letzte SES-Boxgala in diesem Jahr! Im Magdeburger Maritim-Hotel werden u.a. Roman Fress, Tom Dzemski und Nina Meinke im Ring stehen. Der MDR überträgt das Event, welches aufgrund der aktuellen Situation ohne Zuschauer stattfinden wird, live ab 23:20 Uhr.

Fress und Dzemski in Titelkämpfen – Nina Meinke vor nächster Gürtel-Chance im neuen Jahr!

Für Ulf Steinforth und sein Team geht ein außergewöhnliches Jahr zu Ende! Trotz der Corona-Pandemie ist es den SES-Verantwortlichen gelungen, Box-Events mit Zuschauern vor Ort zu veranstalten. Zweimal ließ man auf der Magdeburger Seebühne die Fäuste fliegen – unter vorbidlichen Sicherheits- und Hygienestandards.

„Boxen im Ersten – Reloaded“: Durchschnittlich 2,5 Millionen TV-Zuschauer sahen den Ko-Sieg von Robin Krasniqi über Dominic Bösel. (Foto: P. Gercke / SES)

Zuletzt setzte der WM-Titelkampf zwischen Robin Krasniqi und Dominic Bösel neue Maßstäbe, nachdem erstmals seit sechs Jahren wieder eine Box-Gala in der ARD übertragen wurde. 2,5 Millionen TV-Zuschauer waren dabei, als Krasniqi seinen Stallkollegen Bösel in der dritten Runde spektakulär ausknockte. Heute Abend folgt nun der letzte Streich für 2020!

Roman Fress (90,3 kg / GER) vs. Erdogan Kadrija (87,9 kg / GER) / (Foto: SES/P. Gercke)

Im Magdeburger Maritim-Hotel will sich nun die „junge Garde“ aus dem SES-Team beweisen. Im Hauptkampf geht es um die Deutsche Meisterschaft (BDB) im Cruisergewicht. Der bisher ungeschlagene Roman Fress (11-0-0, 6 Ko’s) bekommt es mit dem in Hamburg lebenden Erdogan (Edi) Kadrija (16-2-0, 10 Ko’s) zu tun. Der 26-jährige Fress, der unter Ex-Weltmeister Robert Stieglitz trainiert, will seine boxerischen Qualitäten in seinem ersten Hauptkampf unter Beweis stellen.

Tom Dzemski (79,3 kg / GER) vs. Jihad Nasif (78,9 kg / GER) / (Foto: SES – P. Gercke)

Auch für Tom Dzemski (15-0-0, 9 Ko’s) geht es um viel: Der 23 Jahre junge Spross von Star-Trainer Dirk Dzemski hat sich im letzten August einen beeindruckenden Fight mit Stallkollege Michael Eifert geliefert. Mit einem knappen Punktsieg sicherte sich der Halbschwergewichtler die IBF-Junioren-WM. Jenen Titel will Dzemski heute Abend gegen den Berliner Jihad Nasif (12-1-1, 4 Ko’s) verteidigen.

Nina Meinke (56,9 kg / GER) vs. Angela Cannizzaro (56,1 kg / ITA) / (Foto: SES – P. Gercke)

Fans des Frauenboxens dürfen sich vor allem auf den heutigen Auftritt von Nina Meinke freuen: Die 27-jährige Europameisterin im Federgewicht will im nächsten Jahr wieder durchstarten – und sich den nächsten wichtigen Titel sichern! Auf dem Weg dahin muss die Berlinerin zunächst ihre Gegnerin Angela Cannizzaro aus Italien bezwingen.

In weiteren Kämpfen werden im „Großen Saal“ des Maritim-Hotels der ambitionierte Jurgen Uldedaj, SES-Zukunftshoffnung Artur Henrik und der tschechische Schwergewichtler Tomas Salek im Ring stehen. Der MDR wird das SES-Event live ab 23:20 Uhr übertragen!

Jurgen Uldedaj (90,4 kg / GER) vs. Bojan Castic (87,0 kg / BIH) / (Foto: SES – P. Gercke)
Artur Henrik (72,0 kg / GER) vs. Krisztian Santa (70,9 kg / HUN) / (Foto: SES – P. Gercke)
Tomas Salek (112,0 kg / CZR) vs. Mario Lakatos (102,7 kg / SVK) / (Foto: SES – P. Gercke)
Heute Abend: SES-Gala mit Fress, Dzemski, Meinke und Co.!
5 (100%) 12 vote[s]