Hearn bestätigt Dillian Whyte vs. Alexander Povetkin Rematch für 6. März

Promoter Eddie Hearn hat bestätigt, dass es ein neues Datum für den mit Spannung erwarteten Rückkampf zwischen Dillian Whyte und Alexander Povetkin gibt.

Whyte-Povetkin II für 6. März geplant

Am 22. August sorgte der russische Ex-Weltmeister Alexander Povetkin im ersten Kampf gegen Dillian Whyte im Matchroom-Hauptquartier in Brentwood, England, für eine überraschende Wende. In der vierten Runde schickte der Londoner Whyte seinen Widersacher Povetkin zweimal zu Boden und schien auf dem besten Weg zu einem frühzeitigen KO-Erfolg. Dann war es jedoch Povetkin, der in Runde 5 mit einem linken Uppercut Whyte eiskalt erwischte und ihn nach nur 28 Sekunden in der fünften Runde ausknockte. Der Russe sorgte damit für eine knallharte Überraschung, beendete Whytes Siegesserie und sicherte sich den WBC-Interims-WM-Titel.

Der 32-jährige Whyte (27-2, 18 KOs) und der neun Jahre ältere Povetkin (36-2-1, 25 KOs) sollten ursprünglich am 21. November wieder aufeinandertreffen, aber ihr Rückkampf wurde verschoben, weil Povetkin an COVID-19 erkrankt war. Nun steht jedoch fest, dass es am 6. März zum Rematch kommen wird, wie Eddie Hearn bestätigte. Offiziell verkündet werden soll es am Freitag. Zum Austragungsort, der im Vereinigten Königreich sein wird, ist noch nichts bekannt, allerdings wird er wahrscheinlich ohne Fans stattfinden.

„Natürlich wissen die Leute, dass das passieren wird, aber wir werden das offizielle Datum von Whyte-Povetkin II bekannt geben, welches der 6. März sein wird“, informierte Hearn die Co-Moderatoren Barak Bess und Akin Reyes während einer Show, die von Montag bis Freitag auf DAZN und SiriusXM gestreamt wird.

„Der erste war natürlich der letzte Kampf des Fight Camps am 22. August. Ich meine, ich kann ihn immer noch in meinem Kopf sehen. Und das ist ein großer Kampf für die Schwergewichtsklasse. Natürlich, während wir versuchen, AJ gegen Fury unter Dach und Fach zu bringen, ist da auch noch Whyte-Povetkin. Wissen Sie, es geht um die Pflichtposition im WBC. Es ist ein großer Schwergewichtskampf. Der wird also in den ersten Teil unseres Terminkalenders für 2021 eingefügt. Es ist ein großer, großer Kampf für Dillian Whyte. Das ist ein Kampf, den er gewinnen muss. Und wenn er diesen Kampf gewinnt, weiß ich, dass er eine Chance auf den WBC-Titel haben will.“

Hearn bestätigt Dillian Whyte vs. Alexander Povetkin Rematch für 6. März
5 (100%) 3 vote[s]