Happy Birthday Bob Arum

Boxpromoter-Legende Bob Arum (Top Rank Box-Promotion) feiert heute seinen 86. Geburtstag. Der unbestritten größte und mächtigste Boxpromoter der Welt schenkt der Boxwelt morgen den von ihm promoteten Kampf der Superlative zwischen Vasy Lomachenko vs. Guillermo Rigondeaux. Boxen1 wünscht Bob Arum "all the best" und noch ein langes Leben mit immer währender Gesundheit. Boxpromoter-Legende Bob Arum (Top Rank Box-Promotion) feiert heute seinen 86. Geburtstag. Der unbestritten größte und mächtigste Boxpromoter der Welt schenkt der Boxwelt morgen den von ihm promoteten Kampf der Superlative zwischen Vasyl Lomachenko vs. Guillermo Rigondeaux (hier auf dem Foto links und rechts neben Bob Arum). Boxen1 wünscht Bob Arum „all the best“ und noch ein langes Leben mit immer währender Gesundheit.

Boxpromoter-Legende Bob Arum wird heute 86 Jahre alt

Bob Arum, der unbestrittene größte und erfolgreichste Boxpromoter der Welt, feiert heute seinen 86. Geburtstag.

Bob Arum im Gespräch mit Ebby Thust. Ein Foto aus dem Jahre 1987.
Bob Arum im Gespräch mit Ebby Thust. Ein Foto aus dem Jahre 1987.

Bob Arum wurde am 8. Dezember 1931 in New York City geboren. Arum absolvierte die Harvard Universität, wo er Jura studierte und mit summa cum laude abschloss. Er arbeitete viele Jahre als Anwalt im US Department of Justice. Ab 1965 nutzte Arum seine juristische Ausbildung und seinen Geschäftssinn, um ins Boxing Business einzusteigen und Boxpromoter zu werden, insbesondere für Muhammad Ali. Arum organisierte Superfights wie Marvin Hagler gegen Roberto Durán und Marvin Hagler gegen Thomas Hearns.

Arum produzierte immer wieder groß angelegte Undercards und Superfights, darunter den Marvin Hagler vs Sugar Ray Leonard vs Kampf sowie den das Leonard vs Hearns Rematch, Evander Holyfield vs George Foreman und viele andere.

Bob Arum veranstaltete alle großen Kämpfe der Box-Legende Manny Pacquiao.
Bob Arum veranstaltete alle großen Kämpfe der Box-Legende Manny Pacquiao.
Bob Arum mit dem von ihm promoteten Floy Mayweather jr.
Bob Arum mit dem von ihm promoteten Floy Mayweather jr.

Einige der Superstars von Arum aus den 1990er Jahren sind der frühere Weltmeister im Fliegengewicht, Michael Carbajal, und der Weltmeister in sechs Gewichtsklassen Oscar De La Hoya. Zu den aktuellen Box-Superstars gehören der weltweit einzige Weltmeister in acht Gewichtsklassen Manny Pacquiao und der dreifache Weltmeister Erik Morales. Arum promotete auch die Kämpfe des legendären Champion Julio Cesar Chavez, dem wohl größte mexikanische Hero aller Zeiten. Arum war auch der Promoter von Floyd Maywather jr, Bernad Hopkins, Shane Mosley und unzähligen Superstars der internationalen Boxszene.

Arum hat sich in den letzten Jahren hauptsächlich auf das Promoten von Kämpfen hispanischer Boxer konzentriert. Er hatte große Erfolge mit Kämpfern wie Miguel Cotto und Antonio Margarito.

Er hat viele seiner Boxveranstaltungen im südwestlichen Teil der USA konzentriert, in Städten mit einer großen spanischsprachigen Bevölkerung. Er ist auch der Promoter vieler Veranstaltungen die er zusammen mit seinem Hauptsponsor Telefutura, einem spanischen Sprachnetzwerk, durchgeführt hat.

Bob Arum wurde schon im Jahre 1999 in die International Boxing Hall Of Fame aufgenommen.

Bob Arum mit Box-Legende Muhammad Ali mit dem Arum viele Kämpfe promotete.
Bob Arum mit Box-Legende Muhammad Ali mit dem Arum viele Kämpfe promotete.

Bob Arum ist unbestritten der erfolgreichste Boxpromoter aller Zeiten und inszeniert seit mehr als 50 Jahren große Weltmeisterschaftskämpfe. Der von ihm promotete Big Fight Floyd Mayweather vs Manny Pacquiao machte rund Milliarde Dollar Umsatz.  Einer seiner legendären Veranstaltungen war auch der „Thrilla in Manila“, der Kampf zwischen Muhammad Ali vs Joe Frazier.

Erstmals hatte Arum vor 51 Jahren, im Jahre 1966 mit Muhammad Ali dessen Kampf gegen George Chuvalo in Toronto, Kanada, promotet. „Ali war der größteBoxer aller Zeiten. Er war einer meiner besten und liebsten Freunde bis zu dem Tag, an dem er starb,“ sagt Bob Arum heute.

Bob Arum sagt aber auch heute: „Ali war der Größte aller Zeiten. Aber Vasyl Lomachenko, den ich seit seinem Übertritt zu den Profis promote, ist der beste Boxer, den ich seit Ali gesehen habe. Lomachenko ist einfach ein Genie, technisch perfekt, da gibt es kaum noch eine Steigerung.“

Happy Birthday Bob Arum von Boxen1 und Danke für viele legendäre Boxkämpfe und vor allem für den Kampf den Du uns morgen Nacht schenkst!