Hamburg boxt! begeistert bei Premiere

Hamburg boxt! begeistert bei Premiere

Boxen: Hamburg boxt !, Hamburg, 01.07.2017 Albon Pervizaj (Hamburg, CRO) - Ivica Perkovic (CRO) © Torsten Helmke
Boxen: Hamburg boxt !, Hamburg, 01.07.2017 – Albon Pervizaj (Hamburg, CRO) – Ivica Perkovic (CRO) © Torsten Helmke

Siege für deutsche Boxer gegen Moldawien und Hamburger Profi Pervizaj

Die WM kann nach Hamburg kommen. Am Samstag feierten knapp 1.000 Box-Fans bei der Generalprobe in der edeloptics.de Arena die deutschen WM-Boxer für ihren Sieg gegen Moldawien. Gleichzeitig bestand auch das neue Format Hamburg boxt! seine Bewährungsprobe. Neben dem Länderkampf sahen die Zuschauer auch einen Sieg des Hamburger Profiboxers Albon Pervizaj und die Premiere der Kämpfe der Amateurboxer der Hamburg Giants gegen Profis.

Boxen: Hamburg boxt !, Laederkampf, Deutschland - Moldawien, Hamburg, 01.07.2017 Max Keller (GER) - Ungearunu Liviu Constantin (MDA) © Torsten Helmke
Boxen: Hamburg boxt !, Laederkampf, Deutschland – Moldawien, Hamburg, 01.07.2017
Max Keller (GER) – Ungearunu Liviu Constantin (MDA)
© Torsten Helmke

“Die Generalprobe ist geglückt. Wir müssen noch an ein paar Feinheiten schleifen, aber ich bin zuversichtlich, dass wir bei der WM Einiges reißen werden”, sagt Max Keller, WM-Starter im Superschwergewicht. Neben Keller, der seinen Kampf durch TKO gewann, zeigte das gesamte deutsche Team starke WM-Vorbereitungskämpfe. Tarik Ibrahim, Murat Yildirim, Kastriot Sopa und Ibrahim Bazuev siegten jeweils nach Punkten. Igor Teziev und Max Keller siegten beide durch technisches K.o. in der dritten bzw. zweiten Runde. Der Hamburger Boxer und Bronzemedaillengewinner der Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro, Artem Harutyunyan, verfolgte das Geschehen aufgrund einer Verletzung nur vom Ring aus. “Ich bin stolz auf die heutige Leistung meiner Teamkollegen und hoffe auf viele Medaillen bei der Weltmeisterschaft im August”, sagte Harutyunyan, der auch Botschafter der  (25. August bis 2. September, Sporthalle Hamburg) ist, am Abend.

Boxen: Hamburg boxt !, Hamburg, 01.07.2017 Amateure gegen Profis: Meriton Rexhepi (Amateurboxer)- Erdogan Kadrija (Profiboxer) © Torsten Helmke
Boxen: Hamburg boxt !, Hamburg, 01.07.2017
Amateure gegen Profis: Meriton Rexhepi (Amateurboxer)- Erdogan Kadrija (Profiboxer)
© Torsten Helmke

Das zweite Highlight des Abends, die Kämpfe der Profis vs. Amateure, hielten was, sie versprachen: hochklassiges Boxen, enge Kämpfe. Raiko Morales, General Manager der Hamburg Giants, war begeistert: „Unsere Jungs haben heute Großartiges geleistet. Sie haben gezeigt, dass olympische Boxer mit den Profis mithalten können. Ich glaube, dass wir mit dem heutigen Abend den Startschuss für viele Veränderungen im Boxen gegeben haben“. Carlos Angeles Toledo (Hamburg Giants) gelang im Weltergewicht (bis 69 kg) ein Unentschieden gegen den Profi Thulasi Tharumaghian. Giant Meriton Rexhepi gewann seinen Kampf gegen den Berliner Profi Eddy Kadrija in einem knappen Urteil nach Punkten.

Boxen: Hamburg boxt !, Hamburg, 01.07.2017 © Torsten Helmke
Boxen: Hamburg boxt !, Hamburg, 01.07.2017
© Torsten Helmke

Die deutsche Schwergewichtshoffnung Albon Pervizaj gewann gegen den Kroaten Ivica Perkovic. Der 21-Jährige aus dem Team Sauerland setzte sich in seinem ersten Profikampf vor heimischer Kulisse vor einem begeisterten Publikum durch technischen K.o. in der 3. Runde durch. “Ich kann meine Emotionen schwer in Worte fassen und will mich bei diesem super Publikum bedanken, es war sehr besonderer Abend für mich heute. Am 30.09. kämpfe ich bei Sauerland-Boxgala in der Sporthalle Hamburg wieder in Hamburg und freue mich viele Fans von heute wieder zu sehen.” sagte Pervizaj nach dem Kampf.

Boxen: Hamburg boxt !, Hamburg, 01.07.2017 Albon Pervizaj (Hamburg, CRO) - Ivica Perkovic (CRO) © Torsten Helmke
Boxen: Hamburg boxt !, Hamburg, 01.07.2017
Albon Pervizaj (Hamburg, CRO) – Ivica Perkovic (CRO)
© Torsten Helmke
Hamburg boxt! begeistert bei Premiere
5 (100%) 22 votes