Golden Boy Präsident: Gamboa will gegen Lomachenko kämpfen

gamboa-lomachenko
„Er will gegen Vasyl Lomachenko kämpfen.“

 

Das kann der Kampf des Jahres werden

Das ist eines der ersten Statements die Yuriorkis Gamboa gegenüber Oscar De La Hoya und dem Golden Boy Promotions-Präsidenten Eric Gomez erklärt hat als er im Januar einen Multi-Kampf-Vertrag mit dem Unternehmen unterschrieb.

Gomez und De La Hoya hoffen noch in diesem Jahr auf den Box-Blockbuster.

Gegen Lomachenko zu kämpfen scheint durchaus realistisch doch vorher muss der 35 Jährige Gamboa in seinem ersten Kampf nach 14 Monaten am Samstagabend möglichst beeindruckend siegen.

https://youtu.be/5NTbBciPlKw