Gegner steht fest

Abraham trifft in Oldenburg auf De Carolis

Arthur Abraham (37-4, 28 K.o.´s) steckt voll in den Vorbereitungen auf seinen nächsten Kampf. Jetzt steht fest, auf wen sich der Super-Mittelgewichtler in Oldenburg einzustellen hat. Es ist Giovanni De Carolis (20-4, 10 K.o.´s), gegen den Abraham am 26. Oktober nicht nur die WBO-Intercontinental Meisterschaft verteidigen will. Gegen den Italiener soll er auch beweisen, dass er für ein drittes Duell mit Weltmeister Robert Stieglitz bereit ist.

„Endlich herrscht für mich Klarheit“, so Abraham (33), der beim Verband WBO momentan an Position eins der Rangliste steht und den Status des Pflichtherausforderers innehat. „Ab sofort heißt es für mich, neben dem Training, Videostudium mit Herrn Wegner zu betreiben. Mit einer perfekten Einstellung auf den Gegner werde ich den Ring in Oldenburg auf jeden Fall als Sieger verlassen.“

Der Trainerfuchs hat den 29-jährigen Mann aus Rom schon genauestens unter die Lupe genommen. „Er boxt technisch sauber und sucht zumeist sein Heil in der Offensive“, sagt Wegner über den aktuellen WBC International Champion De Carolis. „Das ist eine gute Standortbestimmung für Arthur. Gewinnt er klar, schaue ich mehr als positiv einem erneuten Kampf zwischen ihm und Stieglitz Anfang 2014 entgegen.“

Eintrittskarten für die Box-Nacht am 26. Oktober in der kleinen EWE ARENA sind über die telefonische Ticket-Hotline 01805-570044 (€ 0,14/min., Mobilfunkpreise max. € 0,42/min.), bei den offiziellen Vorverkaufsstellen von Eventim in Oldenburg und im Internet bei www.eventim.de erhältlich.

Quelle: Sauerland Event