Floyd Mayweather setzt 170.000$ bei NBA Playoffs gewinnt 391.000$

Floyd Mayweather ist ein großer Basketballfan und hat bei den Playoffs wiedermal etwas Glück gehabt. Der Pound for Pound König des Boxens mit dem Spitznamen „Money“ hat auf die Golden State Warriors gewettet.
Meister Golden State Warriors hat seine Aufholjagd perfekt beendet und in der NBA erneut das Finale erreicht. Im entscheidenden siebten Halbfinalspiel gewann das Team um Superstar Stephen Curry 96:88 gegen Oklahoma City Thunder, die Best-of-Seven-Serie ging nach einem 1:3 Rückstand mit 4:3 an den Titelverteidiger.

Mayweather postete seinen Wettschein auf Instagram:

Money