Floyd Mayweather eröffnet seinen eigenen Gentlemen’s-Club in Las Vegas

Floyd Mayweather Jr. hat sich entschieden zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Er eröffnet seinen eigenen Strip-Club in Las Vegas.

Es ist bekannt, dass Mayweather und seine Crew eine Menge Geld und Zeit in Gentlemen’s-Clubs lassen. Am Sonntag morgen postete Floyd, dass er so schnell wie möglich seinen eigenen Strip-Club eröffnen werde.

Das scheint eine gute Idee zu sein. Mayweather, dessen Vermögen auf 650 Millionen Dollar geschätzt wird, kann dann einiges an Geld einsparen.

I am just months away from opening up my very own strip club in Las Vegas, Nevada called @GirlCollection www.themoneyteam.com

Ein von Floyd Mayweather (@floydmayweather) gepostetes Video am

Floyd Mayweather eröffnet seinen eigenen Gentlemen’s-Club in Las Vegas
3.7 (73.33%) 6 vote[s]