Ein Löwe, ein Kraft-Paket und ein Hammer

Kraft Brüder und Christina Hammer/ Foto: Petko´s LMS Boxpromotion
Kraft Brüder und Christina Hammer/ Foto: Petko´s LMS Boxpromotion

München – Die Suche nach einer endgültigen Heimat für Petkos Box-Galas scheint vorerst beendet. Im BallhausForum des Hotels Dolce Munich in Unterschleißheim haben das Promoter-Paar des Jahres, Alexander Petkovic und Nadine Rasche, wohl eine neue Bleibe gefunden. „Ideale Voraussetzungen,“ schwärmt Nadine Rasche vor dem ersten Kampfabend in der neuen Münchner Hochburg am Freitag, 15. Juli, 19 Uhr (live auf ranfighting.de und einen Tag später in Zusammenfassung bei SAT 1).

Natürlich darf es dann schon ein bisschen mehr sein, auf der Fightcard des Abends. So schickt Petkovic seine ganzen Spitzenathleten in den Ring – und dazu noch eine(n) Hammer.

Petkos erste Fight-Night im Ballhaus-Forum Unterschleißheim mit spektakulären Kämpfen

Petkos Fight NightDer „Löwe“ Howik Bebraham wird dabei im Ring die Frage nach der wahren Nummer 1 im deutschen Jr. Weltergewicht beantworten wollen. Der Münchner (nach einer erfolgreichen Amateurlaufbahn auch in drei Profikämpfen dreimal Sieger) ist aktuell die Nummer zwei in Deutschland. Im Kampf um die Deutsche Meisterschaft gegen Robert Tlatlik (aktuell intern. Deutscher Meister, 18 Kämpfe, 18 Siege und die Nummer eins) will nicht nur den Titel, sondern damit auch international an die Meisterschafts-Türen klopfen.

Das „Kraft-Paket“ Toni und James Kraft möchte sich nach den Junioren-Weltmeisterschaften und allen bislang siegreich bestrittenen Kämpfen mit weiteren Erfolgen gegen Eugen Macovei aus Rumänien und Attila Palko aus Ungarn für internationale Titelkämpfe bei den Senioren empfehlen.

Und dann ist noch ein Hammer im Programm: Christina Hammer, vierfache Weltmeisterin und seit einigen Wochen im Boxstall von Alexander Petrkovic, strebt im 19. Profikampf ihrer Karriere den 19 Sieg an. Auf dem Weg zur 5. Weltmeisterschaft (Petkovic: „Im Oktober wird dieser Kampf steigen.“) steht Ungarns Nummer zwei, Melinda Lazar (vier Kämpfe, drei Siege).

Mit dabei sind zudem in attraktiven Rahmenkämpfen u.a. die Europameister Vartan Avetisyan (gegen Slavisa Simonovic) und Florian Wildenhof (gegen Aleksander Janovic), Attila Korda (im Remtach gegen Gambelic), Andrej Pesic (gegen Branislav Plavsic), Goran Delic (gegen Muhammad Ali Durmaz) und Emre Cukur (gegen Mirko Zdralo).

Der Kampfabend wird live bei ranfighting.de und in Zusammenfassungen bei SAT.1 am Samstag, 16.07.2016 zu sehen sein.

Restkarten sind noch  an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich, bei www.muenchenticket.de und unter der Ticket-Hotline +49 176 24156141.