EBU ordnet Yves Ngabu vs. Noel Gevor an!

Noel Gevor / Foto: Sebastian Heger
Noel Gevor / Foto: Sebastian Heger

Die European Boxing Union hat einen Kampf zwischen dem amtierenden Cruisergewichts-Europameister Yves Ngabu und dem deutschen Sauerland-Boxer Noel Gevor angeordnet.

Noel Gevor EBU-Pflichtherausforderer von Yves Ngabu!

Der 27-jährige Noel Gevor (23-1, 10 KOs) könnte schon bald um die Europameisterschaft im Cruisergewicht kämpfen. Die EBU verkündete über ihre offizielle Website, dass sich die Teams von Gevor und dem amtierenden EBU-Champ im Cruisergewicht Yves Ngabu (19-0, 14 KOs) bis zum 7. Mai einigen müssen, andernfalls geht der Kampf in die Versteigerung.

Für Gevor, der im letzten Jahr in Polen gegen Ex-Weltmeister Krzysztof Wlodarczyk einen großen Kampf lieferte und knapp via Split Decision verlor, tut sich damit die Chance auf den begehrten EM-Titel der EBU auf. Der derzeitige Europameister Yves Ngabu aus Belgien, ist als Profi ungeschlagen, hat zudem 14 seiner 19 Kämpfe vorzeitig gewonnen. Den damals vakanten EBU-Titel, sicherte er sich im Juni des vergangenen Jahres im Kampf gegen Tamas Lodi, den er in der vierten Runde vorzeitig bezwingen konnte. Im Januar diesen Jahres, verteidigte Ngabu den Gürtel ebenfalls vorzeitig (TKO Runde 3) gegen den erfahrenen Geoffrey Battelo (32-6(6), 28 KOs).

Sollte Sauerland den Kampf nach Deutschland holen, wovon auszugehen ist, müsste der Belgier das erste mal im Ausland kämpfen.