Dillian Whyte und Alexander Povetkin beim Presse-Training

Picture by Mark Robinson Matchroom Boxing

Alles bereit für „The Rumble on the Rock“!

Der Interim-Schwergewichts-Champion des World Boxing Council, der Russe Alexander Povetkin, wird seinen Titel in einem mit Spannung geladenem Rückkampf gegen den ehemaligen britischen Meister Dillian Whyte im Hauptkampf, an diesem Samstag in Gibraltar verteidigen.

Whyte wird die Gelegenheit haben, seine Niederlage aus dem ersten Kampf der Beiden zu rächen. Whyte (27-2-0, 18 KO-Siege) wurde im vergangenen August im Matchroom Fight in Brentwood, Essex, von Povetkin (36-2-1, 25 KO-KO-Siege) durch einen brutalen Uppercut in der 5. Runde ausgeschaltet.

Der aus Brixton, England stammende Dillian Whyte hatte den ersten Kampf vollständig kontrolliert und seinen Gegner sogar in der vierten Runde zweimal zu Boden geschlagen, wurde jedoch nach 30-Sekunden in der fünften Runde von einem brutalen linken Uppercut überrascht, was seine Hoffnungen augenblicklich beendete.

Dillian Whyte beim Presse-Sparring

Fotos vom Presse-Training von Dillian Whyte:

Fotos vom Presse-Training von Alexander Povetkin:

Alle Fotos auf dieser Seite von Mark Robinson Matchroom Boxing
Dillian Whyte und Alexander Povetkin beim Presse-Training
4.9 (97.93%) 29 vote[s]