Denis Lebedev in Moskauer Klinik eingeliefert

Denis LebedevWie verschiedene Websites berichten, wurden Denis Lebedev am Morgen des 8. Dezember in eine Moskauer Klinik eingeliefert.

Denis Lebedev in Krankenhaus eingeliefert?

Ärzte beschreiben seinen Zustand zwar als stabil, aber dennoch kritisch. Laut Medienberichten hat sich der entthronte IBF-Weltmeister am Samstag im Kampf gegen Murat Gassiev mehrere Blutgerinsel im Kopf sowie ein Schädel-Hirn-Trauma zugezogen.

Was an den Gerüchten dran ist, ist bisher nicht bekannt, da es noch keine offizielle Meldung dazu gab. Die Infos sind daher mit Vorsicht zu genießen! Wir werden euch jedoch auf dem Laufenden halten.

UPDATE 08.12.2016 16:45 Uhr:

Gott sei Dank! Die Meldung, dass sich Lebedev ernsthafte Verletzungen am Kopf nach dem Kampf gegen Gassiev zugezogen hat und daraufhin heute morgen in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste, entpuppen sich als Fehlalarm! Vadim Kornilov gab nun Entwarnung. Zwar sei Lebedev im Krankenhaus, jedoch nur als Vorsichtsmaßnahme – es gehe ihm gut.

Denis Lebedev in Moskauer Klinik eingeliefert
5 (100%) 2 vote[s]