DBV und Cheftrainer Dr. Bastian gehen getrennte Wege

Ein Bericht von Oliver Palme

Der Deutsche Boxsport-Verband e. V. und sein Cheftrainer Dr. Michael Bastian gehen zukünftig getrennte Wege. Der zugrunde liegende Vertrag ist mit Wirkung zum Jahresende 2014 beendet worden.

Der Verband dankt Herrn Dr. Bastian für dessen geleistete Arbeit und wird mit seinen Partnern die personelle Ausrichtung auf die Olympischen Spiele in Rio abstimmen und zu gegebener Zeit bekannt geben.

DBV und Cheftrainer Dr. Bastian gehen getrennte Wege
3.6 (71.43%) 7 vote[s]