David Haye vs. Tony Bellew – ein weiteres Highlight im März

david-haye-tony-bellew-fightposterVerbaler Schlagabtausch beim Pressetermin

David HayeNur noch 11 Tage bis zum  Hass-Duell zwischen David Haye und Tony Bellew (am 4. März live auf ranFIGHTING.de). Einer der besten Schwergewichtler der Welt gegen einen der besten Cruisergewichtler der Welt. Dieser Kampf polarisiert.  Es fliegen auch schon die Giftpfeile zwischen beiden Lagern hin und her. Weil Bellew glaubt, dass die Situation bei der bevorstehenden Pressekonferenz am 27. Februar in Liverpool eskalieren könnte, schickt der Cruisergewichts-Champion seine drei Kinder vorsichtshalber in den Urlaub.

Ohrfeige für Bellew

Ganz unbegründet ist Bellews Befürchtung nicht. Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Boxer bei der ersten Medienveranstaltung im November vergangenen Jahres, hatte Haye Bellew eine Ohrfeige verpasst. Das Sicherheitspersonal konnte gerade noch nur mit Müh und Not eine Prügelei der Beiden verhindern.

Ein zweites Mal will sich Bellew das nicht gefallen lassen. „Meine wichtigste Box-Regel ist, gesund wieder nach Hause zu kommen. Und das gilt auch außerhalb des Rings. Wenn er mir diesmal zu nahe kommt, bin ich der erste, der zuschlägt. Auch wenn das dann zur Folge haben könnte, dass dann der Kampf platzt“, sagte Bellew.

„Haye ist ein Stück Scheiße“

tony-bellewPromoter Eddie Hearn wird daher alles daran setzen, Haye und Bellew im Vorfeld so gut wie möglich zu trennen. Die Rivalität der beiden Engländer eskalierte eigentlich erst in den vergangenen Wochen. Grund dafür war eine Ankündigung des „Hayemakers“, Bellew würde den Ring am 4. März nur auf einer Trage verlassen.

„Er ist ein Stück Scheiße, wenn er so etwas sagt. Es gibt Boxer, die liegen im Koma oder haben bleibende Schäden bei einem Boxkampf davongetragen. So etwas sagt man einfach nicht“, so der Liverpooler. „Ich wünsche mir nur, das er zehn Sekunden bewusstlos auf dem Boden liegt, wenn ich ihn K. o. schlage, und er dann danach aber wieder gesund und munter ist.“

Der Kampf zwischen David Haye und Tony Bellew wird am Samstag am Samstag dem 4. März live auf ranFIGHTING.de übertragen.

Quelle: ran.de 

 

 

david-haye-vs-tony-bellew-poster

David Haye vs. Tony Bellew – ein weiteres Highlight im März
4.9 (98.6%) 43 vote[s]