David Allen vs. David Price für 20. Juli bestätigt

Bild: Matchroom Boxing

Im Rahmenprogramm des PPV-Kampfes zwischen Dillian Whyte und Oscar Rivas werden zwei weitere Schwergewichtler in den Ring steigen. 

Drama-Garantie 

Keine Atempause für Englands schwere Jungs: in der Londoner O2 Arena treffen mit David Allen (17-4-2, 14 KOs) und David Price (24-6-0, 19 KOs) zwei der bekannteren aus der Riege aufeinander. Ihre Rolle scheint klar: eine spektakuläre Schlacht liefern, die das Publikum entschädigt, sollte der Hauptkampf des Abends eher langweilig ausfallen. Für beide Boxer ist es aber gleichzeitig die Chance, um klammheimlich in den Ranglisten wieder nach oben zu klettern. Und oben wird im Schwergewicht gerade äußerst gut gezahlt.

Allen war erst kürzlich als Headliner in der O2 Arena aktiv, als er Ex-WBA-Champion Lucas Browne in der dritten Runde per Körpertreffer in den Ringstaub schickte. Zweifelsohne der bisher größte Sieg für den 27-jährigen, der offen über seine oftmals fehlende Einstellung zum Boxsport redet. Mit dem ehemaligen Weltmeister Darren Barker hat er nun einen neuen Trainer gefunden, der ihn zu motivieren scheint. Bis zum Sommer wird der selbsternannte „Doncaster De La Hoya“ noch viel arbeiten müssen. 

Sein Gegenüber, der Liverpooler David Price, galt schon mehrfach als abgeschrieben. Schlimme KO-Niederlagen gegen Tony Thompson, Erkan Teper oder Alexander Povetkin konnten ihn allerdings nicht davon abhalten weiterhin in den Ring zu steigen. Zuletzt glückten ihm zwei Siege über die nationale Konkurrenz, wobei vor allem sein letzter Auftritt in der Erinnerung bleiben dürfte. Dort hatte er mehrere Beißattacken von Gegner Kash Ali zu überstehen, bis dieser disqualifiziert wurde. 

Weitere große Kämpfe für Undercard in Planung

Wie Promoter Eddie Hearn in diversen Interviews andeutete, sollen gleich mehrere größere Kämpfe das Rahmenprogramm schmücken. So könnte Dereck Chisora in den Ring zurückkehren, genauso wie Lawrence Okolie, dem ein WM-Kampf gegen Denis Lebedev winkt. Alles in allem will Hearn 3-4 starke Duelle neben dem Main Event arrangieren.

David Allen vs. David Price für 20. Juli bestätigt
1.6 (31.03%) 29 vote[s]