Crawford vs. Benavidez Jr. – Handgemenge beim offiziellen Wiegen!

In der kommenden Nacht (deutscher Zeit) wird WBO-Weltergewichts-Champion Terence Crawford (33-0-0, 24 Ko’s) seinen WM-Titel im heimischen Omaha (Nebraska, USA) gegen Jose Benavidez Jr. (27-0-0, 18 Ko’s) verteidigen. Gestern kam es beim offiziellen ‚Weigh-In‘ bereits zu einer kurzen Auseinandersetzung zwischen den beiden Protagonisten!

Crawford vs. Benavidez Jr. – Dicke Luft vor WM-Fight im Weltergewicht!

Nachdem sich Terence Crawford (31) den WBO-Gürtel im Juni diesen Jahres durch einen TKO-Sieg über den Australier Jeff Horn sichern konnte, möchte der Weltergewichts-Champion seinen Titel nun zum ersten Mal vor heimischer Kulisse verteidigen. Gegen den in 27 Profikämpfen ungeschlagenen Jose Benavidez Jr. (26) möchte der Pound-for-Pound-Star seinen Fans eine weitere überzeugende Leistung präsentieren.

Beim gestrigen offiziellen Wiegen brachten zunächst beide Hauptkämpfer das erforderliche Kampfgewicht. Crawford brachte 65,95 Kilogramm zu Protokoll, während sein Herausforderer mit 65,77 Kg nur einige Gramm weniger wog. Als es dann zur obligatorischen Face-to-Face-Pose kommen sollte, wäre die aufgeladene Stimmung zwischen den beiden Kontrahenten fast eskaliert!

Nachdem Terence Crawford mit bösem Blick auf seinen baldigen Widersacher zuging, stoß Benavidez den Titelverteidiger mit beiden Händen von sich weg. Dies ließ Crawford nicht auf sich sitzen und antwortete mit einer kurzen Backpfeife! Daraufhin mussten beide Streithähne getrennt werden, bevor die Sache ein ernsthaftes Ende genommen hätte und der bevorstehende Fight eventuell in Gefahr geraten wäre.

Dass sich beide Boxer nicht sonderlich mögen, ist bereits bekannt! Terence Crawford machte dieser Tage keinen Hehl daraus, welchen Plan er gegen Benavidez Jr. verfolgt. Crawford: „Es geht einzig allein darum, dass ich da raus gehe und ihn ausknocke!“ Vom sportlichen Aspekt her, könnte der Fight zweier ungeschlagener Weltergewichtler durchaus interessant werden. Bei den Experten ist Crawford aber dennoch klarer Favorit. Sollte der Lokalmatador den Ring als Sieger verlassen, wären eventuelle ‚Big-Fights‘ gegen Errol Spence Jr. oder Shawn Porter im nächsten Jahr möglich.

Crawford vs. Benavidez Jr. – Das offizielle „Weigh-In“ im Video!

Crawford vs. Benavidez Jr. – Handgemenge beim offiziellen Wiegen!
4.6 (91.11%) 9 votes