Corona-Infektion bei Olympiamannschaft des DBV in Sölden!

Das Olympia-Team des DBV soll sich laut Informationen des SPIEGEL mit dem Coronavirus infiziert haben.

Corona-Infektionen bei den Box-Amateuren in Sölden – Angesteckt bei Schalke-Spielern?

Wie der SPIEGEL berichtet, haben sich einige Boxer des Deutschen Boxsport-Verband (DBV), welche für die olympischen Spiele eingesetzt werden soll, mit dem Coronavirus infiziert. Zur Infektion soll es bei einem gemeinsamen Trainingslager im österreichischen Sölden gekommen sein. Bereits am Dienstag habe es erste Symptome einer Erkältung gegeben, welche dann am Mittwochabend mittels Test als Covid-19 identifiziert wurden. Wie der SPIEGEL weiter schreibt, könnten sich sogar alle Teilnehmer inklusive Betreuer angesteckt haben.

Michael Müller, Generalsekretär des DBV, bestätigte den Ausbruch, wollte jedoch über die Zahl der Fälle keine Auskunft erteilen. Außerdem sagte er, dass es nur schwache Symptome gebe und sogar einige Sportler weiterhin trainieren. Die gesamte Mannschaft befindet sich jedoch weiterhin in Sölden in Quarantäne, bis das ansässige Gesundheitsamt Tirol diese aufhebt. Ursprünglich sollte das Trainingslager heute enden. Sowohl Müller, als auch der Mannschaftsarzt und weitere Funktionäre seien jedoch bereits abgereist sein, nachdem Tests auf Covid-19 negativ ausfielen.

Die Amateure des DBV sind in einem Hotel in Längenfeld untergebracht, wo es im August bereits zu Infektionen bei Spielern von Bundesligist Schalke 04 kam. Als die Boxer anreisten, sollen sich die Fußballer womöglich noch im Hotel aufgehalten haben, weswegen die Ansteckung hier durchaus vermutet werden kann. Auch Nadine Apetz, Aktivensprecherin des DBV bestätigte dies dem Blatt: „Das haben wir nun durch Zufall mitbekommen, weil dort immer Essen vor die Zimmertüren gestellt wurde“, wird sie im SPIEGEL zitiert.

Unter den Athleten herrscht nun Unverständnis, dass der DBV das Trainingslager unter diesen Umständen nicht verlegt hat. Die Teilnahme am „Cologne Cup“ sei unter diesen Bedingungen nun auch offen.

Corona-Infektion bei Olympiamannschaft des DBV in Sölden!
4.2 (84%) 5 vote[s]