Comeback am Wochenende: US-Talent Ryan Garcia kehrt zurück!

Samstagnacht wird US-Talent Ryan Garcia in den Boxring zurückkehren! Der 23-jährige Leichtgewichtler legte zuletzt eine längere Wettkampfpause ein. Nun wird „King Ry“ gegen Emmanuel Tagoe wieder zum Einsatz kommen (live auf DAZN ab 3:00 Uhr).

Ryan Garcia: „Mein Kampfgeist hat mich nie verlassen!“

Gegen den Briten Luke Campbell stand Ryan Garcia (21-0-0, 18 Ko’s), am 2. Januar 2021, das letzte Mal im Seilgeviert. Im Kampf um die WBC-Interims-Krone konnte sich Garcia, der selbst kurzzeitig zu Boden musste, am Ende mit einem Ko-Sieg in Runde sieben durchsetzen. Seither zog sich das von Fans und Experten hoch-gelobte Leichtgewichts-Talent von der Box-Bühne zurück.

Ryan Garcia

Für jene Wettkampfabstinenz seien Depressionen ausschlaggebend gewesen. Laut eigener Aussage brauchte der US-Youngster eine Auszeit. Nun will „King Ry“ wieder angreifen! Doch der bisher ungeschlagene Garcia hat einige Veränderungen hinsichtlich seines Umfelds vorgenommen.

In Zukunft wird er sich von US-Starcoach Joe Goosen vorbereiten lassen – und nicht mehr von Canelo-Trainer Eddy Reynoso. Über die genauen Gründe jener Trennung wollen Garcia und Reynoso nicht sprechen. Umso selbstbewusster äußerte sich Ryan Garcia zuletzt. „Mein Kampfgeist hat mich nie verlassen!“, so Garcia jüngst in einem Interview.

Das Ziel sei nach wie vor der WM-Gürtel. Am liebsten würde er noch in diesem Jahr gegen WM-Herrscher und Teofimo Lopez-Bezwinger George Kambosos Jr. kämpfen. Doch zunächst muss sich der Titel-Anwärter gegen den 33-jährigen Emmanuel Tagoe (Ghana/32-1-0, 15 Ko’s) beweisen. Geboxt wird in der Nacht von Samstag auf Sonntag (deutscher Zeit) in San Antonio (Texas, USA). DAZN überträgt live ab 3:00 Uhr!

5/5 - (21 votes)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein