Chris Eubank Jr. trainiert wie besessen für seinen Kampf gegen James DeGale

Am Samstag, dem 23. Februar geht es in der Londoner O2-Arena gegen James DeGale um den IBO-WM-Titel

Chris Eubank Jr befindet sich derzeit in der besten Verfassung seines Lebens, wenn es am übernächsten Samstag, dem 23. Februar, in der Londoner O2-Arena, im Hauptkampf der von Premier Boxing Champions (PBC) und Poxon Sports promoteten Veranstaltung, gegen seinen Landsmann James DeGale um den WM-Titel der IBO geht. Die Veranstaltung wird in England exklusive von ITV und in den USA von Showtime live übertragen.

Chris Eubank jr. mit seinem nagelneuen Supersportwagen, einem MacLaren.

Chris Eubank Jr. kam mit seinem mehr als auffälligen nagelneuen McLaren-Supersportwagen zu seinem eigenen Fitnessstudio in Brighton, England, gefahren, wo er heute die Türen für ein exklusives Pressetraining öffnete, um den anwesenden Journalisten und Fotografen eine packende Session, mit seinen beiden Trainern Nate Vasquez und Ronnie Davis im Ring zu präsentieren.
Der Brighton-Star zeigte seinen modellierten Körper vor der IBO Weltmeisterschaft im Super-Mittelgewicht und er sah bärenstark und kräftig aus, als seine Fäuste in die Pratzen seines Trainers hämmerten und er Bilderbuch reife Power-Shots in den Körpergürtel des Trainers knallte. Es ist nur noch eine Woche bis zum großen Kampf und Chris Eubank jr scheint richtig fit für diesen Kampf zu sein.

Eubank jr sagt: „Ich kann es es bis zum Kampf kaum noch abwarten, ich zähle schon die Tage und Stunden herunter.“

„Ich werde in diesem Fight unerbittlich sein und alles geben um ihn zu gewinnen.“

„James wird sicher auch in seiner besten Form sein und er respektiert und er fürchtet mich, also werden wir sehen, dass es der beste Fight wird den wir beide jemals gemacht haben.“

Ex-Weltmeister Christ Eubank jr. und sein Gegner vom übernächsten Samstag, Olympiasieger und Ex-Weltmeister James DeGale.

„James hatte sicher einige harte Kämpfe in seiner Karriere, aber dieser Fight gegen mich könnte für ihn sein Karriereende werden. Ich habe mich darauf eingestellt, dass sicher der beste DeGale ever gegen mich im Ring stehen wird.“

Der Kampf zwischen Chris Eubank jr gegen den Olympiasieger von Peking und Ex-Weltmeister James DeGale wird einer der frühen Höhepunkte dieses Jahres, der einmal nicht von Eddie Hearnb in England promotet wird. Im zweiten Hauptkampf dieser Veranstaltung trifft der Silbermedaillengewinner im Schwergewicht von Rio, Joe Joyce gegen den früheren WBC Schwergewichts-Weltmeister Bermane Stiverne. Auch eine sicher ganz interessante Begegnung. In dieser Veranstaltung wird übrigens auch der kleine Bruder von Chris Eubank jr, Sebastian Eubank sein Profidebüt bestreiten.

Chris Eubank Jr. trainiert wie besessen für seinen Kampf gegen James DeGale
5 (99.07%) 43 vote[s]