Bönte sagt Fury vs Klitschko II am 29.Oktober

Wladimir Klitschko-Manager Bernd Bönte glaubt dass der Termin für den lang erwarteten Rückkampf zwischen Wladimir Klitschko und  Tyson Fury der 29. Oktober sein könnte.

Ursprünglich sollte der zweite Kampf der beiden Schwergewichtler am nächsten Samstag in Manchester stattfinden. Fury musste verletzungsbedingt absagen Grund eine Knöchelverletzung beim Lauftraining. Einige Zeitungsberichte behaupteten dass Fury sich beim Rave, Gottwood Festival beim Feiern verletzt hat. Nur wenige Stunden nach seiner Kampfabsage reiste Fury nach Frankreich um dort mit Fussballfans bei der Fussball EM 2016 heftig und deftig zu feiern, trotz Knöchelverletzung.

Darüberhinaus wurde Tyson Fury in den letzten Tagen mit Dopingvorwürfen konfrontiert, Boxen1 berichtete.

Bönte hat um eine umfassende Untersuchung der britischen Anti-Doping-Agentur gebeten denkt aber dass der Kampf noch in diesem Jahr stattfinden wird.

„Das heißt, stand jetzt, (Fury v Klitschko 2) am 29. Oktober in der Manchester Arena. Der Rest (Drogen Untersuchung) liegt nicht in unseren Händen „, so Bönte.

Bönte sagt Fury vs Klitschko II am 29.Oktober
5 (100%) 9 vote[s]