Bestätigt: Canelo Alvarez am 2. Mai wieder im Ring!

Sechs Monate nach seinem Ko-Sieg im WM-Kampf gegen Sergey Kovalev wird Saul ‚Canelo‘ Alvarez am 2. Mai wieder die Fäuste fliegen lassen! Dies bestätigte der mexikanische Champion jüngst via Social Network. Austragungsort wird die T-Mobile-Arena in Las Vegas (Nevada, USA) sein.

Canelo am 2. Mai in Las Vegas – Gegner bisher unbekannt!

Bereits seit Monaten kursieren wilde Gerüchte bezüglich des nächsten Wettkampfeinsatzes von Canelo Alvarez. Den ersten Schritt der Aufklärung übernahm der Pound-for-Pound-Star nun selbst! Der 29-Jährige wird zum „Cinco De Mayo“ am 2. Mai in der T-Mobile-Arena in Las Vegas in den Ring steigen – dies bestätigte Canelo vor einigen Tagen via Social Network.

Doch gegen wen der Golovkin-Bezwinger ins Seilgeviert steigen wird, ist bisher noch ungewiss. Als heißer Kandidat gilt nach wie vor WBO-Supermittelgewichts-Weltmeister Billy Joe Saunders. Laut Insider-Informationen sollen die Verhandlungen eines (möglichen) Kampfes zwischen Canelo und Saunders bereits „ernsthafte Konturen“ angenommen haben!

Kommt es am 2. Mai zum Duell zwischen Canelo Alvarez (rechts) und Billy Joe Saunders?

In einem offiziellen Statement äußert sich Canelo Alvarez noch eher zurückhaltend bezüglich eines bevorstehenden Gegners. Canelo: „Wir werden am 2. Mai kämpfen! Wir sind immer noch dabei einen Gegner zu verpflichten. Aber wir haben mehrere Möglichkeiten und werden in den nächsten Tagen eine Entscheidung verkünden!“

Neben Top-Kandidat Billy Joe Saunders stehen wohl auch Namen wie Ryota Murata oder Callum Smith zur Debatte. Es ist zumindest sehr wahrscheinlich, dass Canelo Alvarez bei seinem „Comeback“ einen Kampf im Supermittelgewicht anstreben wird – immerhin hält dieser noch den WBA-Gürtel in jener Division. Zuletzt sicherte sich Canelo im November 2019 die WBO-Krone im Halbschwergewicht, als er Titelverteidiger Sergey Kovalev im elften Durchgang KO schlug.

Bestätigt: Canelo Alvarez am 2. Mai wieder im Ring!
4.9 (98.95%) 38 vote[s]