Donnerstag, 23. September 2021
Start Archiv Anthony Joshua vs Tyson Fury: Der Termin ist im Juli!

Anthony Joshua vs Tyson Fury: Der Termin ist im Juli!

Anthony Joshua vs Tyson Fury – Das erste Aufeinandertreffen soll im Juli steigen

Die Verträge sind unterschrieben. Es gibt zwei Kämpfe, die noch beide in diesem Jahr stattfinden.

Eddie Hearn, der Promoter des IBF, IBO, WBO, WBA-Super-Schwergewichts-Champions Anthony Joshua, sagt, sein Boxer habe bereits jetzt das volle Training für die bevorstehende vollständige Titel-Vereinigung mit dem WBC-Champion Tyson Fury, begonnen.

Der britische Promoter gibt an, dass eine Ankündigung des Veranstaltungsortes sehr nahe ist – für einen Termin im Juli dieses Jahres.

Der Kampftermin ist greifbar nahe.

Eddie Hearn: „Beide Boxer sind an Bord, da beide Seiten ihren jeweiligen Teil der Vereinbarung unterzeichnet haben.“

Die Vereinbarung sieht zwei Kämpfe vor, von denen beide voraussichtlich in diesem Jahr stattfinden werden.

Die größten Probleme der Vorbereitungen zum ersten Kampf der Beiden stehen kurz vor einer Lösung – das Datum und der Ort an dem der erste Kampf stattfinden wird.

Joshua vs Fury – Gegenüberstellung

„Wir können es kaum erwarten. AJ hat sein Trainingslager begonnen und Fury hat sehr hart trainiert. Sie alle wollen den Kampf“, sagte Hearn gegenüber Reportern.

„Beiden werden ein paar Vorschläge vorgelegt, wo der Kampf stattfinden soll und jeder muss sich darauf einigen, wo er kämpfen soll. Es gibt keinen anderen Kampf, der für beide so groß ist wie dieser Kampf. Juli ist das von mir vorgegebene Datum. Ich denke, dass Ende nächster Woche der Termin und der Ort wann und wo der Kampf stattfindet, bekannt gegeben wird. Die Gespräche sind sehr gut vorangekommen und wir nähern uns einer Einigung über den Veranstaltungsort und es wird zu gegebener Zeit eine diesbezügliche Ankündigung geben. Wir sind in der Phase, in der es wahrscheinlich am besten ist, nicht viel mehr zu sagen als das.“
Mehrere Standorte sind im Gespräch, wobei der Nahe Osten laut Experten den Spitzenreiter darstellt.

Joshua war bereits im Dezember in Großbritannien im Einsatz, als er den Pflichtherausforderer Kubrat Pulev vorzeitig in der 9. Runde besiegte.

Fury ist seit Längerem inaktiv, sein letzter Kampf fand im Februar 2020 statt – als er Deontay Wilder in sieben Runden stoppte, um sich den WBC-Titel, beim Kampf im MGM Grand Garden Hotel in Las Vegas zu holen.

Anthony Joshua vs Tyson Fury: Der Termin ist im Juli!
4.8 (96.6%) 47 vote[s]