Anthony Joshua vs. Daniel Dubois Kampf heute auf der Pressekonferenz in London offiziell verkündet!

Daniel Dubois vs. Anthony Joshua Titelbild
Daniel Dubois vs. Anthony Joshua kämpfen im Londoner Wembley Stadion um den IBF-Titel im Schwergewicht.

Gewinner des britischen Blockbusters kämpft dann gegen Tyson Fury oder Oleksandr Usyk wieder um alle vier Titel.

Anthony Joshua wird im September in Wembley gegen Daniel Dubois um den IBF-Weltmeistertitel im Schwergewicht kämpfen, dies wurde heute Nachmittag im Rahmen einer großen Pressekonferenz bekannt gegeben.

Und der Gewinner wird entweder gegen Tyson Fury oder Oleksandr Usyk antreten und die Chance haben, unbestrittener Weltmeister zu werden.

Die beiden britischen-Stars AJ und Dubois werden am Samstag, den 21. September, im Wembley-Stadion kollidieren.

Anthony Joshua vs. Daniel Dubois.

Der Zusammenstoß wird Joshuas vierten Auftritt in der Heimat des englischen Fußballs markieren, während es für Daniel Dubois das erstes Mal sein wird, unter dem Bogen in Wembley zu kämpfen.

Der Gewinner wird auch den IBF-Titel übernehmen, wobei Usyk enthüllte, dass man ihm den Titel entweder entzogen hätte, weshalb er ihn auch freiwillig zurückgegeben hat.

Aber noch wichtiger ist, dass es für den Gewinner dieses Schwergewichtskampfes einen zugesicherten Kampf gegen den Gewinner des Rematchs zwischen Usyk und Fury, die sich am 21. Dezember gegenüberstehen werden, geben wird. Einer von Beiden, entweder Anthony Joshua oder Daniel Dubois wird dann im nächsten Jahr die Chance bekommen, um alle Schwergewichtstitel zu kämpfen.

AJ war zuvor im Gespräch, gegen Deontay Wilder in einem großen Fight zu kämpfen. Der Amerikaner erlitt aber Ende letzten Jahres eine bittere Niederlage gegen Joseph Parker, bevor er Anfang dieses Monats gegen Zhilei Zhang verlor, was seine Chancen auf einen Kampf gegen AJ in Luft auflösen ließ.

Daniel Dubois wurde der offizielle Anwärter, nachdem er sich von seinen Niederlagen gegen Joe Joyce und Oleksandr Usyk mit eindrucksvollen Siegen über Jarrell Miller und Filip Hrgovic erholt hatte.

Aber es wird weitere Überraschungen in der Wembley-Schlacht im September als Teil der Saudi-Arabien-Saison in Riad geben. Rap-Star Eminem tritt im August beim WBA-Super-Weltergewichts-Titelkampf zwischen Terrence Crawford und Israil Madrimov in Los Angeles, USA, auf. Und ein großer Musikkünstler wird auch Teil von Joshua vs Dubois sein, um den Anlass noch großartiger zu machen.

Neben einem großen Konzert werden auch noch zwei riesige Parks für Kinder rund um Wembley installiert, um eine familiäre Atmosphäre zu schaffen.

Tale of Tape.

Es gibt auch eine gute FightCard für Boxpuristen, die sie den ganzen Abend über genießen können. Die auffälligste Ansetzung ist der WBO-Interims-Weltmeisterschaftskampf im Halbschwergewicht zwischen Joshua Buatsi vs. Willy Hutchinson. Und es gibt auch einen IBF-Superfedergewichts-Weltmeisterschaftskampf zwischen Anthony Cacace und Josh Warrington.

Die komplette Pressekonferenz aus London auf Video

Anthony Joshua vs. Daniel Dubois Fight-Poster.
4.9/5 - (64 votes)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein