Am Wochenende: Jermell Charlo will alle vier WM-Gürtel!

Samstagnacht könnte Superweltergewichts-Champion Jermell Charlo den größten Triumph in seiner bisherigen Profikarriere einfahren! Der 31-jährige WBC/WBA/IBF-Weltmeister trifft in San Antonio (Texas, USA) auf WBO-Titelträger Brian Castano.

Unification-Kracher am Wochenende: Charlo gegen Castano um alle vier Titel!

Zum ersten Mal in der Geschichte des Super-Weltergewichts könnte ein einziger Boxer über alle vier bedeutenden WM-Gürtel regieren! Jenes historische Ereignis möchte sich nun Jermell Charlo (34-1-0, 18 Ko’s) zu seinen Gunsten sichern. Die eine Hälfte der „Charlo-Twins“ darf bereits drei Titel sein Eigen nennen (WBC, WBA, IBF).

Jermell Charlo (links) knockte zuletzt Jeison Rosario aus!

Nun soll auch der WBO-Gürtel her! Der 31-jährige Charlo vereinigte zuletzt jene bisherigen WM-Trophäen, als er im September des letzten Jahres Jeison Rosario durch KO in der achten Runde bezwang. Bei seinem bevorstehenden Wagnis, das Superweltergewicht als „Alleinherrscher“ zu bestimmen, wird es der Texaner allerdings mit einem starken Gegner zu tun haben.

Denn Brian „Carlos“ Castano (17-0-1, 12 Ko’s) hat bisher noch keinen einzigen Kampf verloren. Der ebenso 31 Jahre junge Argentinier sicherte sich im letzten Februar den WBO-Gürtel, nachdem er Patrick Teixeira einstimmig nach Punkten schlagen konnte. Nun greift der kampfstarke Castano nach den Sternen!

Bei den Experten sowie bei den Buchmachern gilt Jermell Charlo allerdings als klarer Favorit. Stattfinden wird das WM-Spektakel im AT&T-Center in San Antonio (Texas). Für Charlo dürfte der Unification-Fight eine Art „Heimspiel“ bedeuten: Denn der in Houston beheimatete Champion wird wohl auf viele unterstützende Fans bauen können!

„Charlo vs. Castano“ – Interessante Doku im Video!

Am Wochenende: Jermell Charlo will alle vier WM-Gürtel!
5 (100%) 20 vote[s]