Am Wochenende: Chris Eubank Jr. in Manchester wieder im Einsatz!

Siebzehn Monate stand Chris Eubank Jr. (29-2-0, 22 Ko’s) nicht mehr im Ring. Samstagabend (live auf DAZN ab 19:00 Uhr) will der 31-jährige Mittelgewichtler in Manchester gegen Marcus Morrison (23-3-0, 16 Ko’s) unter Beweis stellen, dass mit ihm immer noch zu rechnen ist!

Eubank Jr. auf dem Weg zur WM!

Seit Dezember 2019 kam Chris Eubank Jr. nicht mehr zum Einsatz. Bei jenem letzten Gefecht hatte es der heute 31-jährige Brite mit Matvey Korobov zu tun, den er letztlich in Brooklyn (New York, USA) frühzeitig stoppen konnte. Nun, siebzehn Monate später, wird Eubank Jr. die Fäuste erstmals wieder fliegen lassen!

Chris Eubank Jr.

Am bevorstehenden Wochenende wird der Sohn von Boxlegende Chris Eubank Senior – neben Dereck Chisora und Dmitry Bivol – die hochklassige Boxgala in der Manchester-Arena vervollständigen. Auch wenn der Mittelgewichtler eine längere Wettkampfpause hinnehmen musste, gehört er bei Fans und Experten nach wie vor zur absoluten Weltspitze.

Auf dem Weg zum langersehnten WM-Gürtel, muss Eubank Jr. nun einen überzeugenden Auftritt liefern. Bei seiner Rückkehr ins Seilgeviert bekommt es der britische Boxstar mit Landsmann Marcus Morrison zu tun. Der 28-jährige Morrison hat seine letzten sieben Profikämpfe allesamt gewinnen können und will nun gegen seinen prominenten Widersacher den Durchbruch schaffen!

Nächster Eubank Jr.-Gegner: Marcus Morrison

Bei den Buchmachern gilt Chris Eubank Jr. aber dennoch als haushoher Favorit. In Expertenkreisen rechnet man mit einem deutlichen sowie vorzeitigen Sieg zugunsten des früheren Bezwingers von Arthur Abraham und Avni Yildirim. Sollte Eubank Jr. seiner Favoritenrolle am Samstagabend gerecht werden, hofft dieser auf baldige WM-Fights gegen die Mittelgewichts-Champions Gennady Golovkin und Jermall Charlo.

Am Wochenende: Chris Eubank Jr. in Manchester wieder im Einsatz!
5 (100%) 13 vote[s]