Am Samstag: Denny Heidrich mit letzter Bewährungsprobe vor IDM?

Denny Heidrich

Am Samstag steigt der Berliner Cruisergewichtler Denny Heidrich zur „Wiesbadener Box-Nacht“ in der BRITA Arena wieder in den Ring.

Heidrich: Möchte im Herbst um Internationale Deutsche Meisterschaft boxen

Nach bereits zwei Kämpfen für den Münchner Promoter Alexander Petkovic im Dezember und Februar, boxt der Berliner Denny Heidrich am kommenden Samstag wieder auf einer Veranstaltung von Petko’s Boxpromotion. Der 31-jährige trifft in einem weiteren Aufbaukampf auf den 28-jährigen Bosnier Ivan Sakic.

Das Ziel für Heidrich, der sich zusammen mit dem Hauptkämpfer des 6. Juli, Nick Hannig, vorbereitet hat, ist derweil klar formuliert: „Ich möchte am Samstag klar und deutlich siegen und die Zuschauer genau wie im Februar in Berlin begeistern.“ Dort knockte Heidrich mit einem Bilderbuch-Schlag Amir Solak in der dritten Runde schwer aus. „Als nächstes peile ich einen Kampf um die Internationale Deutsche Meisterschaft an. Am liebsten schon im Herbst und vor heimischer Kulisse!“, so der Berliner weiter.

Foto: Konstantinos Sarigiannidis

Manager Dennis Lindner führt hierzu bereits erste Gespräche, wie er uns exklusiv verriet: „Ich bin bereits in Verhandlungen für einen Kampf um die Internationale Deutsche Meisterschaft des BDB im Cruisergewicht. Vielleicht haben wir sogar schon eine große Überraschung im Ärmel.“

Am Samstag: Denny Heidrich mit letzter Bewährungsprobe vor IDM?
4.8 (96%) 5 vote[s]