Adrien Broner vs. Jesse Vargas endet Unentschieden – Charlo und Davis gewinnen Titel-Fights!

Im Barclays-Center in Brooklyn (New York), fanden vergangene Nacht drei hochwertige Kampf-Paarungen statt. Adrien Broner und Jesse Vargas lieferten ein brisantes und explosives Gefecht, welches letztlich in einem Unentschieden endete. Jermall Charlo und Gervonta Davis waren in ihren jeweiligen Titel-Kämpfen erfolgreich.
Im Barclays-Center in Brooklyn, New York, fanden vergangene Nacht drei hochwertige Kampf-Paarungen statt. Adrien Broner und Jesse Vargas lieferten ein brisantes und explosives Gefecht, welches letztlich in einem Unentschieden endete. Jermall Charlo und Gervonta Davis waren in ihren jeweiligen Titel-Kämpfen erfolgreich.

Broner und Vargas trennen sich nach einer heißen Schlacht Unentschieden!
Broner vs Varags 4

In einem aktionsreichen und unterhaltsamen Duell, standen sich die beiden Ex-Weltmeister Adrien Broner (33-3-1, 24 KOs) und Jesse Vargas (28-2-2, 10 KOs) gegenüber. Dabei präsentierte sich Vargas, vorallem zu Beginn des Fights, als der aktivere Boxer. Adrien Broner jedoch, landete die etwas klareren und explosiveren Treffer. In der zweiten Kampfeshälfte, schien Broner der Chef im Ring zu sein.
Broner vs Vargas 1

Am Ende eines ausgeglichenen Kampfes, welcher oft in der Halb- und Nahdistanz stattfand, wartete das Publikum auf das Urteil. Ein Punktrichter wertete 115:113 für Broner. Die beiden anderen Juroren punkteten 114:114 und fällten somit die Entscheidung. Nach einem sehenswerten Fight mit einem vertretbaren Urteil, sollte es in Zukunft zu einer Neuauflage zwischen Broner und Vargas kommen!
Adrien Broner vs Jesse Vargas3

Charlo und Davis gewinnen vorzeitig!

Jermall Charlo (27-0, 21 KOs) ließ seinem überforderten Gegner Hugo Centeno Jr. (26-2, 14 KOs) nicht den Hauch einer Chance! Schon zu Beginn des zweiten Durchgangs, deckte Charlo seinen Widersacher mit krachenden Treffern ein und schickte diesen letztlich, mit einem linken Kopfhaken, zu Boden. Nach 55 Sekunden in Runde zwei, stand Jermall Charlo somit als KO-Sieger fest und ist nun der offizielle WBC-Pflichtherausforderer von Mittelgewichts-König Gennady Golovkin.
Charlo

Gervonta Davis (20-0-0, 19 Ko’s) ist neuer WBA(Super)-Champion im Superfedergewicht! Der US-Boy stoppte seinen Widersacher Jesus Cuellar (28-3, 21 KOs), nach insgesamt drei Niederschlägen, im dritten Durchgang. Für den ehemaligen IBF-Champion, ist es der zweite Titelgewinn als Superfedergewichtler.
Charlo2

Adrien Broner vs. Jesse Vargas endet Unentschieden – Charlo und Davis gewinnen Titel-Fights!
5 (100%) 17 vote[s]