Adrian Granat & Alexander Dimitrenko live in Hamburg

Charity Boxen zu Gunsten von Denis Boytsov

Charity-Veranstaltung zu Gunsten von Denis Boytsov
Das offizielle Wiegen im Luna Center

Das Team der Hamburger Box-Promotion EC-Boxing und der Bund Deutscher Berufsboxer (BDB) laden am Sonnabend den 24. Oktober zur Charity-Veranstaltung für den verunglückten Schwergewichtler Denis Boytsov ein. Ab 17:30 Uhr steigen in der Schulsporthalle in der Krieterstrasse 5 die ersten Boxer in den Ring. Mit Hilfe der Einnahmen des Abends wird der noch immer stark beeinträchtigte Boytsov von der Berliner Charité in ein Hamburger Reha-Zentrum verlegt.

Einen Tag zuvor, am Freitag den 23. Oktober, werden alle Sportler ärztlich untersucht und anschließend gewogen. Der offizielle Teil, das Wiegen, beginnt um 16:00 Uhr im Luna Center in Hamburg-Wilhelmsburg. Den Promotion-Ring und die Waage des ECB-Teams findet man im Erdgeschoss der Mall gegenüber der Filiale von „Nur Hier“.

Box-Fans sind zum öffentlichen Wiegen herzlich eingeladen. Der Weg ins Luna Center lohnt sich vor allem für Freunde des Schwergewichtsboxens. Neben Adrian Granat (2,03 Meter), dem kommenden Mann in der Königsklasse, wird auch Alexander Dimitrenko (2,01 Meter) wieder in den Ring steigen.

Neben den beiden Hünen werden u.a. Nuri Seferi (Schweiz/Albanien), Darnell Wilson (USA), Jan Meiser (Berlin), Nikola Milacic (Hamburg) und der Debütant Edi Kadriya (Lindern) zu sehen sein.

Das Wiegen – 23. Oktober, 16:00 Uhr
Luna Center
Wilhelm Strauß Weg 2b
Hamburg-Wilhelmsburg

Charity-Veranstaltung – 24. Oktober, 17:30 Uhr
Schulsporthalle Helmut Schmidt Gymnasium
Krieterstraße Nr. 5
21109 Hamburg

Quelle: EC Boxing

Adrian Granat & Alexander Dimitrenko live in Hamburg
5 (100%) 24 vote[s]