Abraham vs. Stieglitz IV: Final Showdown!

Abraham gegen Stieglitz - Final Schowdown

Final Showdown: Der „Alles oder Nichts“-Kampf!

Unaufhaltsam rückt der 18. Juli näher! Am Samstag (ab 22:20 Uhr live in SAT.1) stehen sich Super-Mittelgewichts-Weltmeister Arthur Abraham und sein Herausforderer Robert Stieglitz zum vierten Duell im Ring gegenüber. Im GERRY WEBER STADION (Halle/Westfalen) heißt das Motto „Final Showdown“. „Einen fünften Kampf wird es nicht geben“, sagt Abraham. Sowohl für den amtierenden Champion als auch für seinen Gegner Robert Stieglitz wird es der „Alles oder Nichts“-Kampf!

Warum? Abraham, der nach drei Kämpfen gegen Stieglitz mit 2:1 in Führung liegt, will noch mindestens zwei Jahre boxen. In dieser Zeit will er noch große Kämpfe machen. Seine Wunschgegner heißen Carl Froch, Andre Ward und Felix Sturm. Der Champion weiß: Verliert er gegen Stieglitz, rücken diese Kämpfe in weite Ferne, eventuell sind sie gar nicht mehr möglich.

Trainingslager in Zinnowitz mit Ulli Wegner und Arthur Abraham - Zinnowitz
Arthur Abraham vor der Seebrücke von Zinnowitz

Abraham: „Ich lasse mir meinen Gürtel nicht mehr abnehmen. Ich will mich nochmals gegen Froch und Ward beweisen, Titelvereinigungskämpfe bestreiten und natürlich gegen Felix Sturm ran.“ Eine Niederlage gegen Stieglitz ist deshalb nicht drin! Abrahams Trainer Ulli Wegner geht noch einen Schritt weiter. „Bei einer Niederlage arbeiten wir beide nicht mehr zusammen.“ Trotzdem ist der Kult-Coach siegessicher: „Arthur kann alles besser als Stieglitz, er muss es nur am Samstag abrufen.“

Noch dramatischer dürfte die Situation für Robert Stieglitz sein. Bei einer erneuten WM-Schlappe winkt sogar das Karriereende! Auch nicht gerade förderlich für die Stimmung im SES-Lager war am Samstag die WM-Niederlage von Schwergewicht Francesco Pianeta, der gegen Ruslan Chagaev in der 1. Runde K.o. ging. Der Druck lastet jetzt voll auf Stieglitz, der nach Pianetas und Robin Krasniqis Niederlagen (verlor gegen Jürgen Brähmer den Kampf um die Weltmeisterschaft im Halbschwergewicht), der zurzeit letzte SES-Trumpf auf einen WM-Titel ist.

Kalle Sauerland - Promoter
Promoter Kalle Sauerland

Kalle Sauerland: „Für beide Boxer geht es um alles. Dieser Kampf wird noch spannender und dramatischer als die bisherigen Duelle. Die Fans dürfen sich am Samstag auf eine Boxschlacht freuen!“

Eintrittskarten für die Box-Nacht am 18. Juli in Halle/Westfalen sind ab 38,00 Euro unter der telefonischen Hotline des GERRY WEBER Ticket-Centers (05201) 81 80, im Internet unter www.gerryweber-world.de und www.tickethall.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Quelle: Team Sauerland / Fotos: Sebastian Heger

Abraham vs. Stieglitz IV: Final Showdown!
{score}/{best} - ({count} {votes})