70 Jahre BDB – Petkos Fight Night Teil 5 – Edgar Walth + Undercard

Edgar Walth siegt und ist Internationaler Deutscher Meister
Alle Fotos von unserem Boxen1 Fotograf Konstantinos Sarigiannidis

Edgar Walth stand am Samstagabend gegen den Ungarn Atilla Csereklye im Ring. Vor seinen lautstarken Fans lieferte der 27-jährige aus Straubing die erwartet gute Leistung ab. Er bezwang seinen motivierten aber boxerisch klar unterlegenen Gegner in der dritten Runde. Walth steht damit jetzt bei sieben Siegen in sieben Kämpfen und trägt den Titel des Internationalen Deutschen Meisters.

Die weitere Ergebnisse der Undercard

Howik Bebraham (14-1, 3 KOs) gewinnt durch einstimmige Entscheidung gegen einen überraschend starken Milos Baltic aus Serbien.

Artem Harutunyan (6-0, 5 Kos) trifft auf Giorgi Bliadze und landet gleich in Runde 1 harte Treffer. Im zweiten Durchgang mit Giorgi Bliadze ist dann schluss und Harutunyan gewinnt erneut durch KO.

Roman Gorst gewinnt durch KO in Runde 3 gegen Giorgi Tamazashvilli

Mert Yildirim gewinnt durch einstimmige Entscheidung gegen Geriso Aduashvili

Tatyana Zrazhevskava bezwingt  Gegnerin  Irma Balliiagic  Adler über acht Runden durch einstimmige Entscheidung.

70 Jahre BDB – Petkos Fight Night Teil 5 – Edgar Walth + Undercard
5 (100%) 38 votes